legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Bedenke, was du tust

Elizabeth George: Bedenke, was du tust (2015)

Info des Goldmann Verlags:
Detective Barbara Havers folgt am liebsten ihrem Instinkt, Regeln und Vorschriften interessieren sie wenig. Doch nach einer Reihe von Alleingängen droht ihr nun die Strafversetzung. Mit Unterstützung von DI Thomas Lynley will sie daher beweisen, dass sie trotz allem eine gute Polizistin ist. Da kommt ihr ein mysteriöser Todesfall in Cambridge gerade recht: Die umstrittene Bestsellerautorin Clare Abbott wurde tot in ihrem Hotelzimmer aufgefunden. Clares Freundin und Lektorin Rory Statham ist fest davon überzeugt, dass es sich um Mord handelt. Barbara glaubt ihr, ermittelt - wieder einmal - auf eigene Faust. Als kurz darauf auch Rory Opfer eines Anschlags wird, bestätigt sich Barbaras Ahnung. Und sie und Lynley werden in ein vielschichtiges und perfides Verbrechen verwickelt...

Elizabeth George: Bedenke, was du tust. (A Banquet of Consequences, 2015). Ein Inspector-Lynley-Roman. Aus dem Amerikanischen von Charlotte Breuer und Norbert Möllemann. München: Goldmann, 2015 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2015), Goldmann Taschenbuch Nr. 48497, Klappenbroschur, 703 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Bedenke, was du tust

Elizabeth George: Bedenke, was du tust (2015)

Info des Goldmann Verlags:
Inspector Lynley und Barbara Havers auf der Spur eines mysteriösen Giftmords...
Barbara Havers folgt am liebsten ihrem Instinkt, Regeln und Vorschriften interessieren sie wenig. Nach ihren letzten Alleingängen hat sie aber keinen guten Stand bei ihrer Chefin Isabelle Ardery. Ein falscher Schritt und sie könnte strafversetzt werden. Mit Unterstützung von DI Thomas Lynley will sie ihrer Chefin beweisen, dass sie ein guter Detective ist. Da kommt es ihr gerade gelegen, dass sich in Cambridge ein mysteriöser Todesfall ereignet hat: Die Bestsellerautorin Clare Abbott wurde tot in ihrem Hotelzimmer aufgefunden. Aber war es überhaupt ein Mord? Clares Freundin und Lektorin Rory Statham glaubt jedenfalls nicht an einen natürlichen Tod. Auch Barbara hat das Gefühl, dass es im Verborgenen einen Gegenspieler gibt, der einem perfiden Plan folgt - ein Gefühl, das bestätigt wird, als sie Rory kurz darauf mit dem Tod ringend in ihrer Wohnung auffindet...

Elizabeth George: Bedenke, was du tust. (A Banquet of Consequences, 2015). Ein Inspector-Lynley-Roman. Aus dem Amerikanischen von Charlotte Breuer und Norbert Möllemann. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 2015, gebunden mit Schutzumschlag, 703 S., 24.99 Euro (D), eBook 24.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen