legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Glaube der Lüge

Elizabeth George: Glaube der Lüge (2014)

Info des Goldmann Verlags:
Bernard Fairclough ist das Oberhaupt einer wohlhabenden Familie, dem nichts wichtiger ist, als den guten Ruf zu wahren. Als sein Neffe eines Tages tot im See aufgefunden wird, erklärt die örtliche Polizei zwar schnell, dass es ein Unfall war, Fairclough will dennoch jeden Verdacht ausräumen und engagiert Inspector Thomas Lynley von New Scotland Yard. zusammen mit seiner Kollegin Barbara Havers ermittelt Lynley undercover - und entdeckt dabei hinter der Fassade der ehrbaren Familie die grausame Wahrheit...

Elizabeth George: Glaube der Lüge. (Believing the Lie, 2012). Ein Inspector-Lynley-Roman. Aus dem Amerikanischen von Norbert Möllemann und Charlotte Breuer. München: Goldmann, 2014 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2012), Goldmann Taschenbuch Nr. 47616, mit farbig gestalteten Innenklappen und Innenseiten, 701 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Glaube der Lüge

Elizabeth George: Glaube der Lüge (2012)

Info des Goldmann Verlags:
Bernard Fairclough ist das Oberhaupt einer wohlhabenden und einflussreichen Familie, die ihren Sitz im Lake District hat. Nichts ist ihm wichtiger, als jeden Makel, der die schöne Fassade beschädigen könnte, zu vermeiden. Als sein Neffe eines Tages tot im See aufgefunden wird, erklärt die örtliche Polizei schnell, dass es sich um einen Unfall handelt. Fairclough, der dennoch jeden Verdacht ausräumen will, engagiert Inspector Thomas Lynley von New Scotland Yard. Und wie dieser schon bald entdeckt, gibt es einige Familienmitglieder, die einen Grund gehabt hätten, Ian Cresswell Böses zu wollen. Zusammen mit seiner Kollegin Barbara Havers in London kommt er den Geheimnissen der Faircloughs Schritt für Schritt näher - und entdeckt dabei hinter der Fassade das Trümmerfeld...

Elizabeth George: Glaube der Lüge. (Believing the Lie, 2012). Ein Inspector-Lynley-Roman. Aus dem Amerikanischen von Norbert Möllemann und Charlotte Breuer. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 2012, gebunden mit Schutzumschlag, 700 S., 24.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen