legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Vergiss nie, dass ich dich liebe

Elizabeth George: Vergiss nie, dass ich dich liebe (2004)

Info des Goldmann Verlags:
Fünf Kriminalgeschichten, in denen Elizabeth George ihr ganzes meisterhaftes Können entfaltet: Vom plötzlichen Touristentod im Herrenhaus bis zur Tragödie einer jungen Witwe, vom mörderisch eifersüchtigen Ehemann oder dem kleinen Schullehrer mit fiesem Karrieretick bis zu einem veritablen Spukhaus in bester Wohnlage. Dazu liefert die Autorin jeweils ihre ganz persönliche »Geschichte zur Geschichte«, die sich mitunter selbst wie ein Krimi liest.

Elizabeth George: Vergiss nie, dass ich dich liebe. (I, Richard, 2001). Erzählungen. Aus dem Amerikanischen von Mechthild Sandberg-Ciletti. München: Goldmann, 2004 (1. Aufl. - München: Blanvalet, 2002), Goldmann Taschenbuch Nr. 45725, 315 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Vergiss nie, dass ich dich liebe

Elizabeth George: Vergiss nie, dass ich dich liebe (2002)

Info des Blanvalet Verlags:
Nur selten lassen sie uns über die Schulter blicken, die Stars der literarischen Krimiwelt. Wer lüftet schon gern das Geheimnis fein gesponnener Fälle und Intrigen? Elizabeth George tut es. Estmals beantwortet sie jene Fragen, die ihre zahllosen Fans seit elf Romanen bewegen: Wo findet sie den Stoff für immer neue dramatische Stories? Welche Charaktere faszinieren sie? Wie wird aus einer spontanen Idee ein ausgefeilter Krimi mit barocker Wucht und ebensolchen Ausmaßen?

In den vorliegenden fünf Kriminalerzählungen entfaltet Elizabeth George ihr ganzes meisterhaftes Können: vom plötzlichen Touristentod im Herrenhaus bis zur Tragödie einer jungen Witwe, vom mörderisch eifersüchtigen Ehemann, einem kleinen Schullehrer mit fiesem Karrieretick, bis zu einem veritablen Spukhaus in bester Wohnlage. Auch Inspector Lynley und seine Lady Helen Clyde sind mit dabei, wenn Menschen in wahre Abgründe stürzen. Aus Eitelkeit, Gier, Egoismus oder Verfolgungswahn. Dazu liefert die Autorin vorab stets ihre ganz persönliche »Geschichte zur Geschichte«, die sich mitunter selbst wie ein Krimi liest...

Elizabeth George: Vergiss nie, dass ich dich liebe. (I, Richard, 2001). Erzählungen. Aus dem Amerikanischen von Mechthild Sandberg-Ciletti. München: Blanvalet, 2002, gebunden, 315 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen