legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Abgrundtief

Sue Grafton: Abgrundtief (2014)

Info des Verlags Edel Elements:
Seit einem Autounfall ist Bobby Callahan nicht nur körperlich behindert, sondern er hat auch sein Gedächtnis verloren. Nur noch wenige Erinnerungsfetzen sind ihm erhalten geblieben, und die lassen ihn irgendwie glauben, Opfer eines Mordanschlags gewesen zu sein. Ohne nähere Anhaltspunkte zu haben, beauftragt er Privatdetektivin Kinsey Millhone, der Sache auf den Grund zu gehen. Aber ist ihr neuer Klient wirklich zurechnungsfähig? Und welches Motiv könnte es geben, ihn umzubringen? Je tiefer Kinsey Millhone in Bobbys Leben eindringt, desto mehr Verdächtige findet sie: Da ist Callahans Stiefvater, der von Bobbys Mutter finanziell abhängig ist, die drogen- und alkoholsüchtige Stiefschwester und die beste Freundin der Mutter. Und über allem schwebt die unheilvoller bedrohliche Frage: Was passiert, wenn Bobby sein Gedächtnis wiedererlangt? Und tatsächlich spitzt sich die Situation bald alptraumhaft zu...

Sue Grafton: Abgrundtief. (C is for Corpse, 1986). Kinsey Milhone ermittelt. Aus dem Amerikanischen von Birgit Herrmann. Hamburg: Edel:eBooks, 2014 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1988 unter dem Titel »C wie Callahan«), 2337 KB, ca. 253 S., 5.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Abgrundtief

Sue Grafton: Abgrundtief (2003)

Info des Goldmann Verlags:
Seit einem Autounfall ist Bobby Callahan nicht nur körperlich behindert, sondern er hat auch sein Gedächtnis verloren. Nur noch wenige Erinnerungsfetzen sind ihm erhalten geblieben, und die lassen ihn irgendwie glauben, Opfer eines Mordanschlags gewesen zu sein. Ohne nähere Anhaltspunkte zu haben, beauftragt er Privatdetektivin Kinsey Millhone, der Sache auf den Grund zu gehen. Aber ist ihr neuer Klient wirklich zurechnungsfähig? Und welches Motiv könnte es geben, ihn umzubringen? Je tiefer Kinsey Millhone in Bobbys Leben eindringt, desto mehr Verdächtige findet sie: Da ist Callahans Stiefvater, der von Bobbys Mutter finanziell abhängig ist, die drogen- und alkoholsüchtige Stiefschwester und die beste Freundin der Mutter. Und über allem schwebt die unheilvoller bedrohliche Frage: Was passiert, wenn Bobby sein Gedächtnis wiedererlangt? Und tatsächlich spitzt sich die Situation bald alptraumhaft zu...

Sue Grafton: Abgrundtief. (C is for Corpse, 1986). Roman. Aus dem Amerikanischen von Birgit Herrmann. München: Goldmann, 2003 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1988 unter dem Titel »C wie Callahan«), Goldmann Taschenbuch Nr. 55339 (Portobello), 285 S., 5.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Abgrundtief

Sue Grafton: Abgrundtief (1997)

Info des Goldmann Verlags:
Seit einem Autounfall ist Bobby Callahan nicht nur körperlich behindert, sondern er hat auch sein Gedächtnis verloren. Nur noch wenige Erinnerungsfetzen sind ihm erhalten geblieben, und die lassen ihn irgendwie glauben, Opfer eines Mordanschlags gewesen zu sein. Ohne nähere Anhaltspunkte zu haben, beauftragt er Privatdetektivin Kinsey Millhone, der Sache auf den Grund zu gehen. Aber ist ihr neuer Klient wirklich zurechnungsfähig? Und welches Motiv könnte es geben, ihn umzubringen? Je tiefer Kinsey Millhone in Bobbys Leben eindringt, desto mehr Verdächtige findet sie: Da ist Callahans Stiefvater, der von Bobbys Mutter finanziell abhängig ist, die drogen- und alkoholsüchtige Stiefschwester und die beste Freundin der Mutter. Und über allem schwebt die unheilvoller bedrohliche Frage: Was passiert, wenn Bobby sein Gedächtnis wiedererlangt? Und tatsächlich spitzt sich die Situation bald alptraumhaft zu...

Sue Grafton: Abgrundtief. (C is for Corpse, 1986). Roman. Aus dem Amerikanischen von Birgit Herrmann. München: Goldmann, 1997 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1988 unter dem Titel »C wie Callahan«), Goldmann Taschenbuch Nr. 42659, 285 S., 12.90 DM, später 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

C wie Callahan

Sue Grafton: C wie Callahan (1988)

Info des Ullstein Verlags:
Verzweifelt versucht der bei einem Autounfall verkrüppelte Bobby Callahan wieder Kontrolle über seinen Körper zu bekommen - und über sein Erinnerungsvermögen. Denn eigentlich war der Unfall ein Mordanschlag, doch niemand schenkt im Glauben. Schließlich nimmt sich Privatdetektivin Millhone des Falles an...

Sue Grafton: C wie Callahan. (C is for Corpse, 1986). Ein Kinsey-Millhone-Roman. Aus dem Amerikanischen von Birgit Herrmann. Deutsche Erstausgabe. Frankfurt/M. u.a.: Ullstein, 1988, Ullstein-Buch Nr. 10513, 219 S., 9.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen