legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Ruhelos

Sue Grafton: Ruhelos (2014)

Info des Verlags Edel Elements:
Die Privatdetektivin Kinsey Millhone ist schon vielen schrägen Vögeln begegnet, aber der Auftrag, den sie jetzt auszuführen hat, ist mit Sicherheit der seltsamste in ihrer Laufbahn - zumal der geheimnisvolle Auftraggeber plötzlich stirbt. Kinsley ahnt nicht, auf welch gefährliches Spiel sie sich eingelassen hat: Als sie der Identität des Mannes nachspürt, gerät sie in eine bedrohliche und scheinbar ausweglose Situation.

Sue Grafton: Ruhelos. (D is for Deadbeat, 1987). D wie Deadbeat. Kinsey Milhone ermittelt. Aus dem Amerikanischen von Dagmar Hartmann. Hamburg: Edel:eBooks, 2014 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1989 unter dem Titel »D wie Drohung«), 1784 KB, ca. 284 S., 5.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ruhelos

Sue Grafton: Ruhelos (1999)

Info des Goldmann Verlags:
Die Privatdetektivin Kinsey Millhone ist schon vielen schrägen Vögeln begegnet, aber der Auftrag, den sie jetzt auszuführen hat, ist mit Sicherheit der seltsamste in ihrer Laufbahn - zumal der geheimnisvolle Auftraggeber plötzlich stirbt. Kinsley ahnt nicht, auf welch gefährliches Spiel sie sich eingelassen hat: Als sie der Identität des Mannes nachspürt, gerät sie in eine bedrohliche und scheinbar ausweglose Situation.

Sue Grafton: Ruhelos. (D is for Deadbeat, 1987). D wie Deadbeat. Roman. Aus dem Amerikanischen von Dagmar Hartmann. München: Goldmann, 1999 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1989 unter dem Titel »D wie Drohung«), Goldmann Taschenbuch Nr. 43701, 285 S., 12.90 DM, später 8.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen