legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Nur der Tod ist ohne Makel

Ann Granger: Nur der Tod ist ohne Makel (2013)

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Die Sterne stehen nicht günstig für Fran Varady: kein Job, das Geld ist knapp, London teuer, und demnächst soll sie auch noch ihre Wohnung verlieren. Zu allem Überfluss findet sie eines Abends ihre Mitbewohnerin Terry erhängt in ihrem Zimmer. Die schöne, makellose Terry war nicht sehr beliebt in der Hausgemeinschaft, doch ihr Tod schockt alle. Fran beginnt nachzuforschen und gerät bald selbst in tödliche Gefahr.

Ann Granger: Nur der Tod ist ohne Makel. (Asking for Trouble, 1997). Fran Varadys erster Fall. Aus dem Englischen von Axel Merz. Köln: Bastei Lübbe, 2013 (1. Aufl. - Bergisch Gladbach: BLT, 2002), Bastei Lübbe Taschenbuch Nr. 16718, 349 S., 8.99 Euro (D), eBook 7.49 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nur der Tod ist ohne Makel

Ann Granger: Nur der Tod ist ohne Makel (2004)

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Im Augenblick stehen die Sterne nicht günstig für Fran Varady: Sie hat keinen Job, das Geld ist knapp, London teuer, und demnächst soll sie auch noch das Dach über dem Kopf verlieren. Doch die stille, resolute Fran lässt sich nicht so leicht unterkriegen - bis sie eines Abends ihre Mitbewohnerin Terry erhängt in ihrem Zimmer findet. Die schöne, makellose, unnahbare Terry war nicht sehr beliebt in der Hausgemeinschaft, doch ihr Tod schockt alle. Fran beginnt den Fall zu untersuchen, und je tiefer sie in der Vergangenheit forscht, umso suspekter erscheint ihr Terrys Selbstmord. Die Spur führt sie aus London hinaus aufs Land und hinein in tödliche Gefahr...

Ann Granger: Nur der Tod ist ohne Makel. (Asking for Trouble, 1997). Fran Varadys erster Fall. Aus dem Englischen von Axel Merz. Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2004 (1. Aufl. - Bergisch Gladbach: BLT, 2002), Bastei Taschenbuch Nr. 26371, 367 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nur der Tod ist ohne Makel

Ann Granger: Nur der Tod ist ohne Makel (2002)

Info des Verlags BLT:
Im Augenblick stehen die Sterne nicht günstig für Fran Varady: Sie hat keinen Job, das Geld ist knapp, London teuer, und demnächst soll sie auch noch das Dach über dem Kopf verlieren. Doch die stille, resolute Fran lässt sich nicht so leicht unterkriegen - bis sie eines Abends ihre Mitbewohnerin Terry erhängt in ihrem Zimmer findet. Die schöne, makellose, unnahbare Terry war nicht sehr beliebt in der Hausgemeinschaft, doch ihr Tod schockt alle. Fran beginnt den Fall zu untersuchen, und je tiefer sie in der Vergangenheit forscht, umso suspekter erscheint ihr Terrys Selbstmord. Die Spur führt sie aus London hinaus aufs Land und hinein in tödliche Gefahr...

Ann Granger: Nur der Tod ist ohne Makel. (Asking for Trouble, 1997). Fran Varadys erster Fall. Aus dem Englischen von Axel Merz. Deutsche Erstausgabe. Bergisch Gladbach: BLT, 2002, BLT Nr. 92117, 367 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen