legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Inspektor Jury besucht alte Damen

Martha Grimes: Inspektor Jury besucht alte Damen (2008)

Info des Goldmann Verlags:
Der Antiquitätenhändler Marshall Trueblood ist fassungslos: In einem wunderschönen antiken Sekretär entdeckt er eine sorgfältig zerlegte Leiche. Inspektor Jury eilt an den Ort des grausigen Fundes, ein herrschaftliches Anwesen auf dem Land. Und an diesem scheinbar so friedlichen Ort sticht er mit seinen Ermittlungen in ein wahres Wespennest: Offensichtlich hatte der Tote, der unsympathische und habgierige Simon Lean, weit mehr Feinde als Freunde. An Verdächtigen herrscht zumindest kein Mangel. Als kurz darauf ein Mord in den Londoner Docklands geschieht, erkennt Jury einen Zusammenhang zwischen dem bizarren Verbrechen auf dem Lande und der Toten, die in einem Ruderboot auf der Themse treibt. Doch der geheimnisvolle Mörder scheint Inspektor Jury und seinem getreuen Helfer Sergeant Wiggins immer einen Schritt voraus zu sein...

Martha Grimes: Inspektor Jury besucht alte Damen. (The Five Bells and Bladebone, 1987). Roman. Aus dem Amerikanischen von Dorothee Asendorf. Sonderausgabe. München: Goldmann, 2008 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 1990), Goldmann Taschenbuch Nr. 46965, 347 S., 7.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Inspektor Jury besucht alte Damen

Martha Grimes: Inspektor Jury besucht alte Damen (2007)

Info des Goldmann Verlags:
Mit Schirm, Charme und viel Spannung
Der Antiquitätenhändler Marshall Trueblood ist fassungslos: In einem wunderschönen antiken Sekretär entdeckt er eine sorgfältig zerlegte Leiche. Inspektor Jury eilt an den Ort des grausigen Fundes, ein herrschaftliches Anwesen auf dem Land. Und an diesem scheinbar so friedlichen Ort sticht er mit seinen Ermittlungen in ein wahres Wespennest: Offensichtlich hatte der Tote, der unsympathische und habgierige Simon Lean, weit mehr Feinde als Freunde. An Verdächtigen herrscht zumindest kein Mangel. Als kurz darauf ein Mord in den Londoner Docklands geschieht, erkennt Jury einen Zusammenhang zwischen dem bizarren Verbrechen auf dem Lande und der Toten, die in einem Ruderboot auf der Themse treibt. Doch der geheimnisvolle Mörder scheint Inspektor Jury und seinem getreuen Helfer Sergeant Wiggins immer einen Schritt voraus zu sein...

Martha Grimes: Inspektor Jury besucht alte Damen. (The Five Bells and Bladebone, 1987). Roman. Aus dem Amerikanischen von Dorothee Asendorf. München: Goldmann, 2007 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 1990), Goldmann Taschenbuch Nr. 46616, 347 S., 7.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Inspektor Jury besucht alte Damen

Martha Grimes: Inspektor Jury besucht alte Damen (2004)

Info des Goldmann Verlags:
Inspektor Jurys Urlaub auf dem Land wird jäh gestört, als im Antiquitätenladen des Ortes eine Leiche entdeckt wird. Mit seinen Nachforschungen sticht Jury in ein wahres Wespennest, denn der Tote hatte offensichtlich mehr Feinde als Freunde. Als kurz darauf eine Frau in den Londoner Docklands ermordet wird, erkennt Jury einen Zusammenhang zwischen den Todesfällen. Doch der geheimnisvolle Mörder scheint ihm immer einen Schritt voraus zu sein...

Martha Grimes: Inspektor Jury besucht alte Damen. (The Five Bells and Bladebone, 1987). Roman. Aus dem Amerikanischen von Dorothee Asendorf. München: Goldmann, 2004 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 1990), Goldmann Taschenbuch Nr. 5511, 347 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Inspektor Jury besucht alte Damen

Martha Grimes: Inspektor Jury besucht alte Damen (2002)

Info des Goldmann Verlags:
Der Antiquitätenhändler Marshall Trueblood ist fassungslos: In einem wunderschönen antiken Sekretär entdeckt er eine sorgfältig zerlegte Leiche. Inspektor Jury eilt an den Ort des grausigen Fundes, ein herrschaftliches Anwesen auf dem Land. Und an diesem scheinbar so friedlichen Ort sticht er mit seinen Ermittlungen in ein wahres Wespennest: Offensichtlich hatte der Tote, der unsympathische und habgierige Simon Lean, weit mehr Feinde als Freunde. An Verdächtigen herrscht zumindest kein Mangel. Als kurz darauf ein Mord in den Londoner Docklands geschieht, erkennt Jury einen Zusammenhang zwischen dem bizarren Verbrechen auf dem Lande und der Toten, die in einem Ruderboot auf der Themse treibt. Doch der geheimnisvolle Mörder scheint Inspektor Jury und seinem getreuen Helfer Sergeant Wiggins immer einen Schritt voraus zu sein.

Martha Grimes: Inspektor Jury besucht alte Damen. (The Five Bells and Bladebone, 1987). Roman. Aus dem Amerikanischen von Dorothee Asendorf. München: Goldmann, 2002 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 1990), Goldmann Taschenbuch Nr. 45138, 347 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Inspektor Jury besucht alte Damen

Martha Grimes: Inspektor Jury besucht alte Damen (1993)

Info des Rowohlt Verlags:
Was tun mit einem wunderschönen antiken Sekretär, aus dessen Fächern einem, kaum daß man die Klappe heruntergelassen hat, die sorgfältig zerlegten Teile einer Leiche entgegenfallen? Superintendent Jury von Scotland Yard vermutet eine Verbindung zwischen diesem bizarren Mord auf dem Lande und der Toten, die in einem Ruderboot auf der Themse treibt.

Martha Grimes: Inspektor Jury besucht alte Damen. (The Five Bells and Bladebone, 1987). Roman. Aus dem Amerikanischen von Dorothee Asendorf. Reinbek: Rowohlt, 1993 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 1990), Rowohlt Taschenbuch Nr. 12601, 298 S., 12.90 DM

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Inspektor Jury besucht alte Damen

Martha Grimes: Inspektor Jury besucht alte Damen (1990)

Info des Wunderlich Verlags:
In einem verschlafenen englischen Dorf voller blühender Rosen fällt aus einem antiken Schreibsekretär plötzlich ein Toter. Im nebligen London, eine Autostunde entfernt, treibt in einem Ruderboot auf der Themse die Leiche einer jungen Frau. Es bedarf eines Superintendent Jury von Scotland Yard, eine Verbindung zwischen diesen beiden Morden herzustellen - seufzend opfert er seinen wohlverdienten Urlaub und macht sich mit dem Ex-Adligen Melrose Plant und dem ewig verschnupften Sergeant Wiggins an die Arbeit...

Martha Grimes: Inspektor Jury besucht alte Damen. (The Five Bells and Bladebone, 1987). Roman. Aus dem Amerikanischen von Dorothee Asendorf. Deutsche Erstausgabe. Reinbek: Wunderlich, 1990, gebunden mit Schutzumschlag, 298 S., 29.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen