legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Die Frau im Pelzmantel

Martha Grimes: Die Frau im Pelzmantel (2003)

Info des Goldmann Verlags:
Ein düsterer Samstagabend im November. Inspektor Jury sitzt in einem Doppeldeckerbus und fährt durch London. Da wird er plötzlich auf eine ungewöhnlich attraktive Frau in einem Pelzmantel aufmerksam. Jury folgt ihr spontan, verliert jedoch ihre Spur in einem dunklen Park. Am nächsten Tag entdeckt man dort ihre Leiche - sie wurde aus nächster Nähe erschossen...

Martha Grimes: Die Frau im Pelzmantel. (The Stargazey, 1998). Ein Inspector-Jury-Roman. Aus dem Amerikanischen von Cornelia C. Walter. München: Goldmann, 2003 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1999), Goldmann Taschenbuch Nr. 5501, 411 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Frau im Pelzmantel

Martha Grimes: Die Frau im Pelzmantel (2001)

Info des Goldmann Verlags:
Inspektor Jury wird in einem Londoner Doppeldeckerbus auf eine ungewöhnlich attraktive blonde Frau aufmerksam, die wenige Reihen vor ihm Platz nimmt. Gekleidet in einen eleganten Pelzmantel und umgeben von einem Hauch Parfum, ist sie eine auffällige Erscheinung, und Jury genießt ungestört ihren Anblick. Mit gewecktem Interesse folgt Jury der Frau bis zum Eingangstor des dunklen Fulham Parks, verliert dort jedoch ihre Spur.

Am nächsten Tag wird die Leiche einer schönen Frau im Pelzmantel entdeckt - aus nächster Nähe erschossen. Jury identifiziert sie zunächst als die schöne Unbekannte, doch dann beschleichen ihn Zweifel. Als Jury die vermeintlich Tote wenig später wieder trifft, ist die Verwirrung komplett. Die Frau bestreitet entschieden, an dem fraglichen Abend im Fulham Park gewesen zu sein - doch wer ist dann die Frau im Bus gewesen, und was hat es mit ihrer mysteriösen Doppelgängerin auf sich? Der Zobelmantel der Ermordeten liefert einen ersten Anhaltspunkt, und die Spur führt zu der angesehenen Galeristenfamilie Fabricant. Zeit für Jurys Freund Melrose Plant, den feinsinnigen Kunstkenner, in die Ermittlungen einzugreifen. Bald zeigt sich, dass es die beiden Freunde mit einem der schwierigsten Kriminalfälle ihres Lebens zu tun haben. Denn die Spuren des Verbrechens führen bis nach Russland...

Martha Grimes: Die Frau im Pelzmantel. (The Stargazey, 1998). Roman. Aus dem Amerikanischen von Cornelia C. Walter. München: Goldmann, 2001 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1999), Goldmann Taschenbuch Nr. 45009, 411 S., 9.00 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Frau im Pelzmantel

Martha Grimes: Die Frau im Pelzmantel (1999)

Info des Goldmann Verlags:
Inspektor Jury hat den Blues: London liegt im Novembernebel, das Wochenende naht und sein hypochondrischer Sergeant hat nichts anderes im Sinn, als ihn mit jeder verfügbaren Medizin vollzustopfen. Genervt nimmt Jury den nächsten Bus. Plötzlich setzt sich ungewöhnlich attraktive Frau im Pelzmantel in seine Nähe...

Auch in ihrem neuen Inspektor-Jury-Roman besticht die Autorin Matha Grimes durch brillante Szenarien, wunderbar spleenige Gestalten, unvergeßliche Schauplätze und punktgenaue Dialoge. Hinreißend auch die Auflösung, die selbst ausgefuchste Krimifans verblüffen wird!

Martha Grimes: Die Frau im Pelzmantel. (The Stargazey, 1998). Roman. Aus dem Amerikanischen von Cornelia C. Walter. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 1999, 411 S., 44.00 DM, später 22.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen