legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Goldspur des Todes

Jack Higgins: Goldspur des Todes (2005)

Info des Pavillon Verlags:
Der ehemalige IRA-Aktivist Sean Dillon ist inzwischen als britischer Agent tätig. Nun wird er ausgerechnet auf die Spur seines früheren Anführers bei der IRA gesetzt. Ein Wettlauf gegen die Zeit und um viel Gold beginnt - ein Muß für jeden Higgins-Fan!

Jack Higgins: Goldspur des Todes. (Drink with the Devil, 1996). Roman. Aus dem Englischen von Hans Schuld. München: Pavillon Verlag, 2005 (1. Aufl. - München: Heyne, 2000) 255 S., 5.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Goldspur des Todes

Jack Higgins: Goldspur des Todes (2000)

Info des Pavillon Verlags:
Ein atemberaubender Thriller! Der ehemalige IRA-Aktivist Sean Dillon ist inzwischen als britischer Agent tätig. Nun wird er ausgerechnet auf die Spur seines früheren Anführers bei der IRA gesetzt. Ein Wettlauf gegen die Zeit und um viel Gold beginnt - ein Muß für jeden Higgins-Fan!

Jack Higgins: Goldspur des Todes. (Drink with the Devil, 1996). Roman. Aus dem Englischen von Hans Schuld. Deutsche Erstausgabe. München: Heyne, 2000, Heyne Bücher 01/13073, 255 S., 14.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen