legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Solo

Jack Higgins: Solo (1984)

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Niemand weiss, dass der international gefeierte Konzertpianist John Mikali ein Doppelleben führt. Er ist ein gefährlicher Auftragskiller. Auf der Flucht nach einem Mord in London tötet er bei einem Autounfall ein junges Mädchen. Dessen Vater, Asa Morgan, ein Berufssoldat, sucht nach dem Mörder seiner Tochter. Bei seinen Nachforschungen stösst er auf Mikali. Zwischen den beiden entwickelt sich ein gnadenloser Kampf.

Jack Higgins: Solo. (Solo, 1980). Thriller. Aus dem Englischen von Rolf Soellner. Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 1984 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1981), Bastei-Lübbe-Taschenbuch Nr. 10379, 305 S., 7.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Solo

Jack Higgins: Solo (1981)

Info des Scherz Verlags:
Niemand ahnt, dass der international gefeierte Konzertpianist John Mikali, dessen Karriere steil nach oben führt, ein russischer Agent ist. Er zählt zu den gefährlichsten Männern Europas.

In seinem abenteuerlichen Doppelleben trifft er plötzlich auf Asa Morgan, einen ehemaligen Söldner und Agenten, der für John Mikali zum ebenbürtigen Gegner wird.

Bis zu einem verblüffenden Finale entwickelt sich ein gnadenloser Kampf zwischen den zwei Geheimdienst-Spezialisten, der so spannend nur von einem Higgins dargestellt werden kann...

Jack Higgins: Solo. (Solo, 1980). Roman. Aus dem Englischen von Rolf Soellner. Deutsche Erstausgabe. Bern u.a.: Scherz, 1981, gebunden mit Schutzumschlag, 284 S., 29.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen