legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Der schwarze Turm

P. D. James: Der schwarze Turm (2005)

Info des Wunderlich Verlags:
Kommissar Dalgliesh ist mit knapper Not dem Tod entkommen und fährt zur Genesung in ein Pflegeheim bei Dorset. Er will seinen Job an den Nagel hängen. Doch als sich in seiner Umgebung mehrere "natürliche Todesfälle" ereignen, erwacht der alte Spürhund wieder in ihm. Unter Gefahr für Leib und Leben verfolgt er unerbittlich die Spuren eines gerissenen Verbrechers...

P. D. James: Der schwarze Turm. (The Black Tower, 1975). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Doris Kornau und Alexandra Wiegand. Reinbek: Wunderlich, 2005 (1. Aufl. - Tübingen: Wunderlich, 1982), Wunderlich Taschenbuch Nr. 26585, 445 S., 5.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der schwarze Turm

P. D. James: Der schwarze Turm (2003)

Info des Wunderlich Verlags:
Kommissar Dalgliesh ist mit knapper Not dem Tod entkommen und fährt zur Genesung in ein Pflegeheim bei Dorset. Er will seinen Job an den Nagel hängen. Doch als sich in seiner Umgebung mehrere "natürliche Todesfälle" ereignen, erwacht der alte Spürhund wieder in ihm.

"Ein Kriminalroman von höchster Vollendung - ein Meisterwerk" (The Sunday Times) von einer der erfolgreichsten Krimiautorinnen der Welt.

P. D. James: Der schwarze Turm. (The Black Tower, 1975). Roman. Aus dem Englischen von Doris Kornau und Alexandra Wiegand. Reinbek: Wunderlich, 2003 (1. Aufl. - Tübingen: Wunderlich, 1982), Wunderlich Taschenbuch Nr. 26450, 445 S., 5.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der schwarze Turm

P. D. James: Der schwarze Turm (2001)

Info des Rowohlt Verlags:
Kommissar Dalgliesh ist mit knapper Not dem Tod entkommen und fährt zur Genesung in ein Pflegeheim bei Dorset. Er will seinen Job an den Nagel hängen. Doch als sich in seiner Umgebung mehrere »natürliche Todesfälle« ereignen, erwacht der alte Spürhund wieder in ihm.

P. D. James: Der schwarze Turm. (The Black Tower, 1975). Roman. Aus dem Englischen von Doris Kornau und Alexandra Wiegand. Reinbek: Rowohlt, 2001 (1. Aufl. - Tübingen: Wunderlich, 1982), Rowohlt Taschenbuch Nr. 23025, 445 S., 8.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der schwarze Turm

P. D. James: Der schwarze Turm (1999)

Info des Wunderlich Verlags:
Kommissar Dalgliesh ist mit knapper Not dem Tod entkommen und fährt zur Genesung in ein Pflegeheim bei Dorset. Er will seinen Job an den Nagel hängen. Doch als sich in seiner Umgebung mehrere "natürliche Todesfälle" ereignen, erwacht der alte Spürhund wieder in ihm.

P. D. James: Der schwarze Turm. (The Black Tower, 1975). Roman. Aus dem Englischen von Doris Kornau und Alexandra Wiegand. Reinbek: Wunderlich, 1999 (1. Aufl. - Tübingen: Wunderlich, 1982), Wunderlich Taschenbuch Nr. 26210, 445 S., 7.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der schwarze Turm

P. D. James: Der schwarze Turm (1989)

Info des Verlags Volk & Welt:
Die letzte Visite des behandelnden Arztes stand bevor, und Dalgliesh hegte den Verdacht, daß keiner von ihnen beiden dies bedauerte. Arroganz und gönnerhaftes Verhalten auf der einen, Schwäche, Dankbarkeit und Abhängigkeit auf der anderen Seite waren nun einmal keine Grundlage für eine befriedigende Beziehung zwischen Erwachsenen, sei sie auch noch so flüchtig. Angeführt von der Schwester und gefolgt von seinem Hofstaat betrat er Dalglieshs kleines Krankenhauszimmer, bereits gekleidet für die elegante Hochzeit, die er am späten Vormittag durch seine Anwesenheit zieren sollte. Fast war man versucht, ihn für den Bräutigam zu halten, hätte er nicht eine rote Rose anstatt der üblichen Nelke getragen...

P. D. James: Der schwarze Turm. (The Black Tower, 1975). Roman. Aus dem Englischen von Doris Kornau und Alexandra Wiegand. Berlin: Volk & Welt, 1989 (1. Aufl. - Tübingen: Wunderlich, 1982), 346 S., 7.00 Mark.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der schwarze Turm

P. D. James: Der schwarze Turm (1984)

Info des Rowohlt Verlags:
Dieser Roman spielt im Krankenhaus-Millieu. Diesmal ist der Patient ausgerechnet ein Kommissar. Dem Tod mit knapper Not entkommen, fährt er zur Genesung in ein Pflegeheim, in der Absicht, anschließend seinen undankbaren Job an den Nagel zu hängen. Doch als sich in seiner Umgebung mehrere "natürliche Todesfälle" ereignen, erwacht der alte Spürhund wieder in ihm. Unter Gefahr für Leib und Leben verfolgt er unerbittlich die Spuren eines gerissenen Verbrechers...

P. D. James: Der schwarze Turm. (The Black Tower, 1975). Roman. Aus dem Englischen von Doris Kornau und Alexandra Wiegand. Reinbek: Rowohlt, 1984 (1. Aufl. - Tübingen: Wunderlich, 1982), Rowohlt Taschenbuch Nr. 15371, 312 S., 7.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen