legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Teuflisches Spiel

Jan Burke: Teuflisches Spiel (2005)

Info des Goldmann Verlags:
Irene Kellys Mann Frank Harriman, Detective bei der Mordkommission, rollt einen alten Fall wieder auf. Er will die Unschuld eines vor zehn Jahren des Mordes beschuldigten Polizisten beweisen. Aber sowohl Harrimans Kollegen als auch seine Vorgesetzten missbilligen seine Recherchen. Dann geschieht ein weiterer Mord, und es wird deutlich, dass Harriman es mit einem Serienmörder zu tun hat, der die Arbeit der Polizei erstaunlich genau kennt...

Jan Burke: Teuflisches Spiel. (Flight, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Andrea Brandl. München: Goldmann, 2005 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2003), Goldmann Taschenbuch Nr. 5535, 564 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Teuflisches Spiel

Jan Burke: Teuflisches Spiel (2000)

Info des Goldmann Verlags:
Detective Frank Harriman rollt einen alten Mordfall wieder auf, um die Unschuld eines Kollegen zu beweisen. Mit seinen Recherchen stößt er auf Widerstand in den eigenen Reihen, und schon bald geschieht ein weiterer Mord. Der Detective erkennt, dass er es mit einem Serienmörder zu tun hat, der die Arbeit der Polizei gut zu kennen scheint - zu gut für Harrimans Geschmack...

Jan Burke: Teuflisches Spiel. (Flight, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Andrea Brandl. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 2003, Goldmann Taschenbuch Nr. 44859, 564 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen