legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Das Buch der Toten

Jonathan Kellerman: Das Buch der Toten (2014)

Info des Goldmann Verlags:
Die Kultserie um Alex Delaware jetzt komplett im E-Book erhältlich.
"Mordakte" steht in goldenen Buchstaben auf dem Album, das dem Psychologen Alex Delaware anonym zugeschickt wurde. Es enthält Fotos von grausamen Verbrechen. Als sich Detective Milo Sturgis das Buch ansieht, ist er beim Anblick eines Fotos zutiefst bestürzt: Es zeigt die schrecklich zugerichtete Leiche der jungen Janie Ingalls. Der Fall Ingalls war einer der ersten, die Sturgis bei der Mordkommission zu bearbeiten hatte - und einer der wenigen, die er nie gelöst hat. Delaware und Sturgis rollen den weit zurückliegenden Fall wieder auf, der sie in die höchsten Spitzen der Gesellschaft und die dunkelsten Seiten der menschlichen Seele führt...

Jonathan Kellerman: Das Buch der Toten. (The Murder Book, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger. München: Goldmann, 2014 (1. Aufl. - München: Manhattan, 2003), Goldmann eBook, 2007 KB (ca. 575 S.), 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Buch der Toten

Jonathan Kellerman: Das Buch der Toten (2005)

Info des Goldmann Verlags:
"Mordakte" steht auf einem Album, das Alex Delaware anonym zugeschickt wurde. Es enthält Tatortfotos von grausamen Verbrechen. Eines der Bilder zeigt die schrecklich zugerichtete Leiche von Janie Ingalls. Der Jahre zurückliegende Mord an der jungen Frau wurde nie aufgeklärt. Delaware und sein Freund Milo Sturgis beginnen zu recherchieren und decken ein tödliches Geheimnis auf, das in die höchsten Spitzen der Gesellschaft und die dunkelsten Seiten der menschlichen Seele führt...

Jonathan Kellerman: Das Buch der Toten. (The Murder Book, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger. München: Goldmann, 2005 (1. Aufl. - München: Manhattan, 2003), Goldmann Taschenbuch Nr. 45817, 573 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Buch der Toten

Jonathan Kellerman: Das Buch der Toten (2003)

Info des Manhattan Verlags:
Der neue Roman mit dem Psychologen Dr. Alex Delaware - ein packender Thriller über die dunklen Seiten der Gesellschaft und die Abgründe des Verbrechens...

»Mordakte« steht in goldenen Buchstaben auf einem Album, das dem Psychologen Alex Delaware anonym zugeschickt wurde. Der Ringordner enthält Fotos von grausamen Verbrechen. Als sich Delawares Freund Detective Milo Sturgis das Buch ansieht, ist er beim Anblick eines Fotos zutiefst bestürzt. Es zeigt die schrecklich zugerichtete Leiche der jungen Janie Ingalls. Der Fall Ingalls war einer der ersten, die Sturgis bei der Mordkommission zu bearbeiten hatte - und einer der wenigen, die er nie gelöst hat. Schritt für Schritt beginnen Delaware und Sturgis den weit zurückliegenden Fall wieder aufzurollen. Aber je mehr Einzelheiten sie ans Tageslicht befördern, desto tiefer dringen sie in ein tödliches Geheimnis ein, das in die höchsten Spitzen der Gesellschaft und die dunkelsten Seiten der menschlichen Seele führt...

Jonathan Kellerman: Das Buch der Toten. (The Murder Book, 2002). Roman. Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger. Deutsche Erstausgabe. Manhattan, gebunden, 604 S., 22.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen