legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Todesschmerz

Jonathan Kellerman: Todesschmerz (2012)

Info des Goldmann Verlags:
Ein brutaler Mord erschüttert Beverly Hills. Die Tote nannte sich Mystery - aber wer war sie wirklich?
Einer namenlosen Schönen wurde ins Gesicht geschossen. Auf einem Foto erkennt der Psychologe Alex Delaware das Kleid des Opfers wieder. Er hat die geheimnisvolle Frau wenige Abende zuvor in einer Bar eines traditionsreichen Hotels gesehen, davor schien ein Bodyguard postiert zu sein. Die Spur führt ihn und den Polizisten Milo Sturgis in das Online-Dating-Milieu und zu einem einflussreichen, erst vor kurzem verstorbenen Verehrer jener Frau, die sich Mystery nannte. Nach und nach entblößt sich die hässliche Fratze einer sittenlosen Hollywood-Schickeria...

Jonathan Kellerman: Todesschmerz. (Mystery, 2011). Ein Alex-Delaware-Roman. Aus dem Amerikanischen von Conny Lösch. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 2012, Goldmann Taschenbuch Nr. 47784, 380 S., 8.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen