legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Alte Freunde - neue Feinde

Philip Kerr: Alte Freunde - neue Feinde (2012)

Info des Rowohlt Verlags:
Im bitterkalten Winter 1947 blühen die Schwarzmarktgeschäfte. Gern verläßt Gunther die Stadt, um in Wien im Fall eines ermordeten Nazijägers zu recherchieren.

Philip Kerr: Alte Freunde - neue Feinde. (The German Requiem, 1991). Roman. Aus dem Englischen von Hans J. Schütz. Reinbek: Rowohlt, 2012 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1996), Rowohlt eBook, 1073 KB (ca. 384 S.), 8.49 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Alte Freunde - neue Feinde

Philip Kerr: Alte Freunde - neue Feinde (2000)

Info des Rowohlt Verlags:
Berlin Ende 1947. Bernhard Gunther hat den Krieg überlebt. Die Stadt liegt in Trümmern, sein Geschäft als Privatdetektiv auch. Da taucht ein Mann bei ihm auf und bietet ihm einen Job an, bei dem alles stimmt: Geld, falsche Papiere, Zigaretten, Reiseerlaubnis. Fahrziel: Wien. Gunther kann nicht widerstehen...

Philip Kerr: Alte Freunde - neue Feinde. (The German Requiem, 1991). Roman. Aus dem Englischen von Hans J. Schütz. Reinbek: Rowohlt, 2000 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1996), Rowohlt Taschenbuch Nr. 22829, 382 S., 16.90 DM, später 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Alte Freunde - neue Feinde

Philip Kerr: Alte Freunde - neue Feinde (1998)

Info des Rowohlt Verlags:
Im bitterkalten Winter 1947 stellen sich die Berliner auch auf einen politischen Winter ein. Das einzige, was blüht, sind Schwarzmarktgeschäfte. Privatdetektiv Bernhard Gunther wundert sich nach diesem Krieg über nichts mehr, auch nicht darüber, daß er nach Wien reisen soll, um dem vermeintlichen Mörder eines Nazijägers zu helfen. Wien ist Dreh- und Angelpunkt alliierter Politik, internationaler Spionage und Geschäfte geworden. Bernhard Gunther hat bald das Gefühl, in einem Dschungel gelandet zu sein, wo niemand mehr sagen kann, wer Freund, wer Feind ist.

Philip Kerr: Alte Freunde - neue Feinde. (The German Requiem, 1991). Ein Fall für Bernhard Gunther. Aus dem Englischen von Hans J. Schütz. Reinbek: Rowohlt, 1998 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1996), rororo Thriler Nr. 3343, 382 S., 14.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Alte Freunde - neue Feinde

Philip Kerr: Alte Freunde - neue Feinde (1996)

Info des Rowohlt Verlags:
Im bitterkalten Winter 1947 stellen sich die Berliner auch auf einen politischen Winter ein. Das einzige, was blüht, sind Schwarzmarktgeschäfte. Privatdetektiv Bernhard Gunther wundert sich nach diesem Krieg über nichts mehr, auch nicht darüber, daß er nach Wien reisen soll, um dem vermeintlichen Mörder eines Nazijägers zu helfen. Wien ist Dreh- und Angelpunkt alliierter Politik, internationaler Spionage und Geschäfte geworden. Bernhard Gunther hat bald das Gefühl, in einem Dschungel gelandet zu sein, wo niemand mehr sagen kann, wer Freund, wer Feind ist.

Philip Kerr: Alte Freunde - neue Feinde. (The German Requiem, 1991). Ein Fall für Bernhard Gunther. Aus dem Englischen von Hans J. Schütz. Deutsche Erstausgabe. Reinbek: Rowohlt, 1996, rororo Thriler Nr. 3163, 313 S., 12.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen