legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Albträume

Stephen King: Albträume (2013)

Info des Heyne Verlags:
Stephen King gilt weltweit unbestritten als der erfolgreichste Autor moderner Phantastik. Und seine Fangemeinde weiß längst, dass sich sein Können nicht nur auf das Horrorgenre beschränkt. Die vorliegenden Geschichten führen an die Schattenwelten unserer verborgenen Ängste und Träume, angesiedelt im Grenzbereich zwischen Gut und Böse. Sie sind Meisterwerke der Fantasie und beweisen: »Kings Qualität als Schriftsteller kann mit der anerkannter Hochkultur-Autoren und weitgehend ungelesener Kritikerlieblinge mühelos Schritt halten.« (Der Standard)

Stephen King: Albträume. (Nightmares and Dreamscapes, 1993). Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber. München: Heyne, 2013 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 1993 unter dem Titel »Alpträume«), Heyne Taschenbuch Nr. 43686, 1070 S., 12.99 Euro (D), eBook 9.99.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Abgrund

Stephen King: Abgrund (2006)

Info des Ullstein Verlags:
Auch in diesen Geschichten führt King seine Leser wieder durch die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele: In Willow regnet es Kröten, auf der Jagd nach einem Schatz läuft ein Mann Amok, und Kinder bemerken, wie sich ihr Elternhaus in Metall verwandelt...

Stephen King: Abgrund. (Teilausgabe von »Nightmares and Dreamscapes«, 1993). Unheimliche Geschichten. Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber. Berlin: Ullstein, 2006 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 1993 unter dem Titel »Alpträume«), Ullstein Taschenbuch Nr. 26437, 445 S., 8.95 (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Alpträume

Stephen King: Alpträume (2006)

Info des Ullstein Verlags:
Geschichten, wie nur Stephen King sie erzählen kann - makaber, monströs, mörderisch. Ganze Schulklassen verwandeln sich in kleine Monster, Banker entpuppen sich als Zombies, Vampire steuern Flugzeuge: Höllentrips in die Grenzbereiche zwischen Alptraum und Wirklichkeit.

Der erste Teil von Kings legendärer Geschichtensammlung Nightmares and Dreamscapes.

Stephen King: Alpträume. (Nightmares and Dreamscapes, 1993, Teilausgabe). Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber. Berlin: Ullstein, 2006 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 1993), Ullstein Taschenbuch Nr. 26332, 462 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Abgrund

Stephen King: Abgrund (1995)

Info des Heyne Verlags:
Der Handwerker des Schreckens entzündet ein Feuerwerk des Grauens, voll verborgener Untiefen. Phantastische Exkursionen in die Grenzbereiche zwischen Gut und Böse, Alptraum und Wirklichkeit.

"Die Kraft dieser Sammlung liegt in Stephen Kings erstaunlichem Ideenreichtum - er ist nicht zu stoppen in der Produktion schauerlicher Geschichten." - Publishers Weekly

Stephen King: Abgrund. (Nightmares and Dreamscape, 1993, Teilausgabe). Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber. München: Heyne, 1995 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 1993 unter dem Titel »Alpträume«), Heyne Bücher Nr. 01/9572, 446 S., 14.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Alpträume

Stephen King: Alpträume (1995)

Info des Heyne Verlags:
Ein Feuerwerk des Grauens, ein Meisterwerk der Phantasie
Geschichten, wie nur Stephen King sie erzählen kann - makaber, monströs, mörderisch. Voll verborgener Untiefen. Höllentrips in die Grenzbereiche zwischen Gut und Böse, zwischen Alptraum und Wirklichkeit. Ganze Schulklassen verwandeln sich in kleine Monster, Banker entpuppen sich als Zombies, Vampire steuern Flugzeuge.

"Die Kraft dieser Sammlung liegt in Stephen Kings erstaunlichem Ideenreichtum - er ist nicht zu stoppen in der Produktion schauerlicher Geschichten." - Publishers Weekly

Stephen King: Alpträume. (Nightmares and Dreamscapes, 1993, Teilausgabe). Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber. München: Heyne, 1995 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 1993), Heyne Bücher Nr. 01/9369, 462 S., 14.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Alpträume

Stephen King: Alpträume (1993)

Info des Verlags Hoffmann und Campe:
Stephen Kings Novellen und Stories gelten bei vielen Kritikern seit jeher als Meisterwerke in der Tradition von E.T.A. Hoffmann oder Edgar Allan Poe, von seinen Lesern werden sie ebenso geschätzt wie seine Romane. "Alpträume" ist die umfassendste Sammlung seiner Geschichten, auf die Fans in aller Welt seit langem warten. Sie erleben ihn hier auf dem Höhepunkt seiner Phantasie, "die mich als Kind oft wachgehalten und in Grauen versetzt hat, die mir aber als Erwachsenem über so manche grauenhafte Wirklichkeit hinweggeholfen hat."

Da ist von blutsaugenden Fledermäusen die Rede, von Voodoo-Zauber und den Geistern längst verstorbener Rock’n-Roll-Größen, die in einer Kneipe die verblüfften Gäste bedienen. Ein Gangster wird von einem rachebesessenen Mann in eine Falle gelockt und lebendig begraben, ein Finger begibt sich selbständig auf die Walz, Banker entpuppen sich als Zombies, ein altes Haus ist in Wahrheit ein Raumschiff und entschwindet urplötzlich im All. King erzählt von einer ganzen Schulklasse, die sich unvorhergesehen in kleine Monster verwandelt, von einem Vampir am Steuerknüppel eines Flugzeugs, von amorphen Ungeheuern, die aus einem Gully emporsteigen und ein verirrtes Ehepaar für immer auseinanderreißen. Das Ziel, schreibt Stephen King, sei stets das gleiche: die Leser an den kurzen Haaren zu erwischen und ihnen einen Schrecken zu versetzen, der ihnen so fürchterlich unter die Haut geht, dass sie es nicht schaffen, sich schlafen zu legen, wenn nicht wenigstens das Licht im Badezimmer anbleibt. So ergeht es den Lesern seiner großen Romane, und es gelingt ihm, mindestens ebenso eindrucksvoll, in diesen Novellen und Geschichten, unseren Blick für eine andere, eine unheimliche Welt zu schärfen.

Stephen King: Alpträume. (Nightmares and Dreamscapes, 1993). Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber. Deutsche Erstausgabe. Hamburg: Hoffmann und Campe, 1993, gebunden mit Schutzumschlag, 697 S., 48.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen