legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Sara

Stephen King: Sara (2008)

Info des Heyne Verlags:
Seit dem Tod seiner Frau bringt der Bestsellerautor Michael Noonan keine Zeile mehr aufs Papier. Da er in seinen Träumen immer wieder sein Sommerhaus in Maine sieht, zieht er sich dorthin zurück, um die Schreibblockade endlich zu überwinden. Doch auf dem Haus liegt ein Fluch. Wird auch Michael in den Bann des Bösen geraten?

Stephen King: Sara. (Bag of Bones, 1998). Roman. Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber. München: Heyne, 2008 (1. Aufl. - München: Heyne, 1998), Heyne Bücher Nr. 72176, 637 S., 6.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sara

Stephen King: Sara (1999)

Info des Heyne Verlags:
Nach dem tragischen Tod seiner Frau Jo, den er nicht verwinden kann, fährt der erfolgreiche Schriftsteller Michael Noonan zu seinem Sommerhaus, wo er einst glückliche Tage mit Jo verbracht hat. Dort jedoch wird er von Alpträumen geplagt, hört nächtliche Schreie und erhält mysteriöse Botschaften. Beherrscht der unheilvolle Geist der einstigen Besitzerin, der schwarzen Jazzsängerin Sara, das Haus? Michael wird klar, daß er in den Bann eines mörderischen Fluchs geraten ist, der unerbittlich seine Opfer fordert. Verzweifelt versucht er, das Unheil aufzuhalten, aber da hat das Böse bereits von ihm selbst Besitz ergriffen...

Stephen King: Sara. (Bag of Bones, 1998). Roman. Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber. München: Heyne, 1999 (1. Aufl. - München: Heyne, 1998), Heyne Bücher Nr. 01/13013, 637 S., 16.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sara

Stephen King: Sara (1998)

Info des Heyne Verlags:
Im Bann des Bösen
Als seine Frau überraschend an Hirnschlag stibrt, bricht die Welt des Bestsellerautors Michael Noonan zusammen. Wie es scheint, hat er nicht nur seine Frau verloren, sondern auch seine Fähigkeit zu schreiben. Er zieht sich zurück in sein Sommerhaus Sara, in dem er viele glückliche Tage mit Jo verlebt hatte. Doch dort lauert das Böse, und seine schlimmsten Alpträume werden wahr...

Stephen King wird seinem Ruf als Meister des Schreckens gerecht: Sara ist spannend, atemlos und voller Beklemmung.

Stephen King: Sara. (Bag of Bones, 1998). Roman. Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber. Deutsche Erstausgabe. München: Heyne, 1998, Hardcover, 607 S., 49.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen