legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Mucho Mojo

Joe R. Lansdale: Mucho Mojo (2015)

Info des Golkonda Verlags:
Was ist schlimmer: Das vermüllte Haus eines Messie-Onkels zu erben, mitsamt Kinderleiche im Keller, oder Nachbarn, die dummdreiste Drogendealer sind?

Jedenfalls müssen Leonard Pine und sein treuer Kumpel Hap Collins da erst mal richtig aufräumen. Und dann, mit oder ohne Hilfe der Polizei, das Rätsel um die furchtbaren Kindermorde lösen.

Mucho Mojo ist, nach Wilder Winter, das zweite Abenteuer des texanischen Desaster-Duos, und auch hier fließen wieder jede Menge Blut, Schweiß und Lachtränen!

Joe R. Lansdale: Mucho Mojo. (Mucho Mojo, 1994). Ein Hap & Leonard-Roman. Aus dem Amerikanischen von Christoph Schuenke. Durchgesehene Neuausgabe. Berlin: Golkonda, 2015 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1996 u.d.T. »Texas Blues«), Klappenbroschur, 269 S., 16.90 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Texas Blues

Joe R. Lansdale: Texas Blues (1996)

Info des Rowohlt Verlags:
Weil ordentliche Berufe zuviel Planung erforder, vertrödeln Hap Collins und Leonard Pine ihre besten Jahre als Tagelöhner auf den texanischen Rosenfeldern. Als Leonards Onkel Chester das Zeitliche segnet, entdecken die beiden in seinem Haus eine versteckte Leiche. Dem netten Onkel Chester ist ein Mord nicht zuzutrauen, also machen sich Hap und Leonard auf die Suche nach dem Killer. Crack-Höhlen, Voodoo-Riten und religiöser Fanatismus sind nur einige Auswüchse der texanischen Unterwelt, in der die beiden Amateurdetektive sich sprücheklopfend Respekt verschaffen.

Joe R. Lansdale: Texas Blues. (Mucho Mojo, 1994). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Christoph Schuenke. Deutsche Erstausgabe. Reinbek: Rowohlt, 1996, Rowohlt Taschenbuch Nr. 13767, 315 S., 14.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen