legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Strasse der Toten

Joe R. Lansdale: Strasse der Toten (2013)

Info des Golkonda Verlags:
Reverend Jebediah Mercer weiß die Bibel ebenso gut zu handhaben wie seine Revolver. Von seinem schlechten Gewissen verfolgt hetzt er durch den Wilden Westen und legt sich mit allem an, was sich ihm in den Weg stellt: indianischen Zombies, hungrigen Ghulen, Gespenstern, Werwölfen und anderen grässlichen Geschöpfen. Und doch ist er stets nur auf der Suche nach innerem Frieden...

Zum ersten Mal auf Deutsch: sämtliche Abenteuer des Jebediah Mercer, bestehend aus dem Roman Dead in the West und fünf längeren Erzählungen, wie sie nur aus der Feder von Joe R. Lansdale fließen konnten. Meisterwerke des "Weird Western" fesselnd, unheimlich und garantiert nicht bleifrei!.

Joe R. Lansdale: Strasse der Toten. (Deadman's Road, 2010). Aus dem Amerikanischen von Robert Schekulin und Doreen Wornest. Deutsche Erstausgabe. Berlin: Golkonda, 2013, Klappenbroschur, ca. 285 S., 16.90 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 04/2013]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen