legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Wilder Winter

Joe R. Lansdale: Wilder Winter (2014)

Info des Golkonda Verlags:
Hap Collins: weiß, hetero, Kriegsdienstverweigerer.
Leonard Pine: schwarz, schwul, Vietnamveteran.

Die beiden ungleichen Freunde haben schon bessere Tage gesehen und schlagen sich mit Gelegenheitsjobs auf den Rosenfeldern von Texas durch. Eines schönen Wintermorgens tauchen Haps Ex-Frau Trudy und ein paar Kumpels aus den 60er Jahren auf, die den bewaffneten Kampf gegen das Establishment wiederbeleben wollen.

Das Startkapital dazu liegt angeblich im Sabine River: eine Million Dollar aus einem schiefgelaufenen Bankraub. Hap ist in der Gegend aufgewachsen und soll bei der Suche helfen. Doch die Zeiten haben sich geändert, und auch ehemaligen Revolutionären sitzt mittlerweile das Hemd näher als die Hose. So bewahrheitet sich bald das, was Leonard von Anfang an klar war: Wo Trudy ist, gibt's Ärger. Es wird ein wilder Winter.

Joe R. Lansdale: Wilder Winter. (Savage Season, 1990). Der erste Hap & Leonard-Roman. Aus dem Amerikanischen von Richard Betzenbichler und Katrin Mrugalla. Hg. von Hannes Riffel und Karlheinz Schlögl. Berlin: Golkonda, 2014 (1. Aufl. -Berlin: Shayol, 2006), Klappenbroschur, 203 S., 16.90 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wilder Winter

Joe R. Lansdale: Wilder Winter (2006)

Info des Shayol Verlags:
Hap Collins: weiß, hetero, Kriegsdienstverweigerer. Leonard Pine: schwarz, schwul, Vietnamveteran. Die beiden verbindet ein Lebensweg nach unten, Saisonarbeit auf den Rosenfeldern von Texas und eine tiefe Freundschaft.

Eines schönen Wintermorgens tauchen Haps Ex-Frau Trudy und ein paar Alt-68er auf, die den bewaffneten Kampf gegen das Establishment erneut aufnehmen wollen. Das Startkapital dazu liegt im Sabine River: eine Million Dollar aus einem schiefgelaufenen Bankraub. Hap ist in der Gegend aufgewachsen und soll bei der Suche helfen. Trotz erheblicher Bedenken willigen er und Leonard schließlich ein.

Doch die Zeiten haben sich geändert, und selbst ehemaligen Revolutionären sitzt mittlerweile das Hemd näher als die Hose. So bewahrheitet sich bald das, was Leonard von Anfang an klar war: Wo Trudy ist, gibt's Ärger. Es wird ein wilder Winter.

Joe R. Lansdale: Wilder Winter. (Savage Season, 1990). Der erste Hap & Leonard-Roman. Aus dem Amerikanischen von Richard Betzenbichler und Katrin Mrugalla. Deutsche Erstausgabe. Berlin: Shayol, 2006 (Funny Crimes), 195 S., 12.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen