legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Snake

James McClure: Snake (2017)

Info des Unionsverlags:
Tänzerin Eve wird stranguliert von ihrem Partner Clint, der Python, aufgefunden. Und als hätten Kramer und Zondi damit nicht genug zu tun, bereiten ihnen zudem Raubüberfälle in und um Peacevale schlaflose Nächte. Das meiste Geld bleibt dabei in der Kasse, die Besitzer der kleinen Läden aber werden erschossen. Fingerübungen für einen größeren Coup?

James McClure: Snake. (Snake, 1975). Südafrika-Thriller. Aus dem Englischen neu übersetzt von Erika Ifang. Zürich: Unionsverlag, 2017 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1977 u.d.T. »Die Viper« - 1. Aufl. der Neuübersetzung Reinbek: Rowohlt, 1995 u.d.T. »Im Bann der Schlange«), UT metro 781, 278 S., 13.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Snake

James McClure: Snake (2016)

Info des Unionsverlags:
Eves sinnlichste Darbietung ist der Tanz mit ihrem Partner Clint, einer Python. Eines Morgens wird sie tot im Nachtclub aufgefunden - stranguliert von Clint. Der Kopf der Schlange ist eingeschlagen. Hat etwa jemand noch versucht, Eve vor der Erwürgung durch die Python zu retten?

Als hätten Lieutenant Tromp Kramer und Bantu-Sergeant Mickey Zondi damit noch nicht genug zu tun, häufen sich derweil Raubüberfälle auf kleine Läden in und rund um Peacevale. Die Räuber bedienen sich kaum an der Kasse, aber immer am Leben der Besitzer: Sie werden regelrecht hingerichtet. Sind da Gangster am Werk, die sich auf etwas Größeres vorbereiten? Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren und Kramer begibt sich in höchste Gefahr. Gut, dass da noch Zondi ist, der seinem weißen Kollegen das Leben rettet...

James McClure: Snake. (Snake, 1975). Kriminalroman. Aus dem Englischen neu übersetzt von Erika Ifang. Zürich: Unionsverlag, 2016 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1977 u.d.T. »Die Viper« - 1. Aufl. der Neuübersetzung Reinbek: Rowohlt, 1995 u.d.T. »Im Bann der Schlange«), UT eBook, 5525 KB (ca. 245 S.), 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Im Bann der Schlange

James McClure: Im Bann der Schlange (1995)

Info des Rowohlt Verlags:
An einem frühen Sonntagmorgen wird die Stripperin Eve und ihr "Partner", die Pythonschlange Clint, tot aufgefunden. Am nächsten Tag wird ein schwarzer Ladenbesitzer erschossen und seine Kasse ausgeraubt. Die beiden Fälle stehen im Mittelpunkt der Ermittlung von Lt. Kramer und Sergeant Zondi und führt sie vom bitterarmen Dorf bei Trekkersburg in die exklusive Gesellschaft dieser kleinen Stadt in Südafrika.

James McClure: Im Bann der Schlange. (Snake, 1975). Aus dem Englischen neu übersetzt von Erika Ifang. Reinbek: Rowohlt, 1995 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1977 u.d.T. »Die Viper«), rororo thriller Nr. 3124, 217 S., 12.90 DM

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Viper

James McClure: Die Viper (1977)

Info des Scherz Verlags:
Sie spielt mit Männern und Schlangen. Und solche Spiele können tödlich sein...
Der Fall scheint klar. Die junge Tänzerin, kein Kind der Traurigkeit, wurde von ihrer Schlange erwürgt. Doch je länger der südafrikanische Inspektor Kramer und sein Bantu-Assistent Zondi Verdächtige, farbige Arbeiter, Spitzel, einflußreiche Weiße und deren Frauen befragen, um so unheimlicher wird die Routineangelegenheit.

Und plötzlich gibt es noch mehr Tote...

James McClure: Die Viper. (Snake, 1975). Aus dem Englischen von Ute Tanner. Bearbeitete und gegenüber der englischen Original-Ausg. leicht gekürzte Fassung. Deutsche Erstausgabe. Bern u.a.: Scherz, 1977, Scherz-classic-Krimi Nr. 606, 156 S., 3.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen