legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Abgeblasen

Val McDermid: Abgeblasen (2009)

Info des Verlags Droemer Knaur:
In ihrem ersten Fall durchkämmt Kate Brannigan die Popmusikszene in Manchester nach einer verschwundenen Songwriterin. Nach einiger Laufarbeit weiß Kate: Die Gesuchte hat einen Totalabsturz hinter sich und wäre an einem Comeback sehr interessiert. Doch dann bläst ihr jemand mit einem Tenorsaxofon das Lebenslicht aus...

Val McDermid: Abgeblasen. (Dead Beat, 1992). Ein Fall für Kate Brannigan. Aus dem Englischen von Ute Tanner. München: Knaur, 2009 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Fischer Taschenbuch Verlag, 1994 unter dem Titel »Mörderbeat in Manchester«), Knaur Taschenbuch Nr. 50516, 302 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Abgeblasen

Val McDermid: Abgeblasen (2007)

Info des Argument Verlags:
Kate Brannigans erster Mordfall beginnt mit der Bitte, eine drogensüchtige, seit Jahren abgetauchte Musikerin zu suchen. Auftraggeber ist der Popstar Jett Franklin, dem für seine Platten nichts mehr einfällt. Nach einiger Beinarbeit weiß Kate: Die gesuchte Songwriterin hat einen Entzug und ein Coming-out hinter sich und ist an einer Wiederaufnahme der Zusammenarbeit interessiert. Doch dann bläst ihr jemand mit einem Tenorsaxophon das Lebenslicht aus...

White-Collar-Privatdetektivin Kate Brannigan, modern, schlagfertig und fest liiert mit einem süßen Musikjournalisten, ist die erfolgreichste Profi-Ermittlerin der britischen Krimiszene. In Abgeblasen (erschien deutsch zunächst unter dem Titel Mörderbeat in Manchester) durchkämmt sie Manchesters Popmusikbranche erst nach einem verschwundenen Talent und dann nach einem Mörder.

Val McDermid: Abgeblasen. (Dead Beat, 1992). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ute Tanner. Hamburg: Argument Verlag, 2007 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Fischer Taschenbuch Verlag, 1994 unter dem Titel »Mörderbeat in Manchester«), Ariadne Classic Nr. 10, 270 S., 7.50 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Abgeblasen

Val McDermid: Abgeblasen (2001)

Info des Verlags Droemer Knaur:
In ihrem ersten Fall durchkämmt Kate Brannigan die Popmusikszene in Manchester nach einer verschwundenen Songwriterin. Nach einiger Beinarbeit weiß Kate: Die Gesuchte hat einen Totalabsturz hinter sich und wäre an einem Comeback sehr interessiert. Doch dann bläst ihr jemand mit einem Tenorsaxofon das Lebenslicht aus...

Val McDermid: Abgeblasen. (Dead Beat, 1992). Roman. Aus dem Englischen von Ute Tanner. München: Droemer Knaur, 2001 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Fischer Taschenbuch Verlag, 1994 unter dem Titel »Mörderbeat in Manchester«), Knaur Taschenbuch Nr. 61878, 312 S., 7.50 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Abgeblasen

Val McDermid: Abgeblasen (1999)

Info des Argument Verlags:
Kate Brannigans erster Mordfall beginnt mit der Bitte, eine drogensüchtige, seit Jahren abgetauchte Musikerin zu suchen. Auftraggeber ist der Popstar Jett Franklin, dem für seine Platten nichts mehr einfällt. Nach einiger Beinarbeit weiß Kate: Die gesuchte Songwriterin hat einen Entzug und ein Coming-out hinter sich und ist an einer Wiederaufnahme der Zusammenarbeit interessiert. Doch dann bläst ihr jemand mit einem Tenorsaxophon das Lebenslicht aus...

White-Collar-Privatdetektivin Kate Brannigan, modern, schlagfertig und fest liiert mit einem süßen Musikjournalisten, ist die erfolgreichste Profi-Ermittlerin der britischen Krimiszene. In Abgeblasen (erschien deutsch zunächst unter dem Titel Mörderbeat in Manchester) durchkämmt sie Manchesters Popmusikbranche erst nach einem verschwundenen Talent und dann nach einem Mörder.

Val McDermid: Abgeblasen. . (Dead Beat, 1992). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ute Tanner. Hamburg: Argument Verlag, 1999 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Fischer Taschenbuch Verlag, 1994 unter dem Titel »Mörderbeat in Manchester«), Ariadne Krimi Nr. 1120, 230 S., 16.80 DM

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mörderbeat in Manchester

Val McDermid: Mörderbeat in Manchester (1994)

Info des Fischer Verlags:
Was die junge Detektivin Kate Brannigan für einen erfolgreich abgeschlossenen Auftrag hält, wird unversehens zum Präludium für einen Mord - als die schwarze Texterin in der Villa des Popstars tot aufgefunden wird, erschlagen mit einem Tenorsaxophon...

Der Rockmusiker Jett Franklin heuert die Detektivin Kate Brannigan an, seine ehemalige Geliebte und Mitarbeiterin Moira, zu suchen, die verschollen ist. Tatsächlich findet Kate die Farbige, jedoch verspürt die lesbische Moira nur wenig Verlangen, Kontakt mit Jett aufzunehmen. Doch der Fall ist noch nicht abgeschlossen, da Jett wenig später erneut Kates Hilfe benötigt: Moira wurde in Jetts Anwesen ermordet.

Val McDermid: Mörderbeat in Manchester. . (Dead Beat, 1992). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ute Tanner. Deutsche Erstausgabe. Frankfurt/M.: Fischer, 1994, Fischer Taschenbuch Nr. 11711, 230 S., 12.90 DM

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen