legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Der Verrat

Val McDermid: Der Verrat (2016)

Info des Verlags Droemer Knaur:
Ein Alptraum: Stephanie steckt am Flughafen von Chicago in einer Sicherheitsschleuse fest. Hilflos muss sie mit ansehen, wie ihr kleiner Adoptivsohn, das einzige Kind ihrer an Krebs verstorbenen Freundin, entführt wird. Ein Unbekannter nimmt den Fünfjährigen bei der Hand und verschwindet mit ihm im Gewühl. Als die verzweifelte Mutter die Verfolgung aufnehmen will, wird sie für eine Attentäterin gehalten und von der Security überwältigt. Doch da ist der Entführer mit seinem Opfer längst verschwunden...

Val McDermid: Der Verrat. (The Vanishing Point, 2012). Thriller. Aus dem Englischen von Doris Styron. München: Knaur, 2016, (1. Aufl. - München: Droemer, 2013), Knaur Taschenbuch Nr. 51402, 507 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Verrat

Val McDermid: Der Verrat (2013)

Info des Verlags Droemer Knaur:
In Val McDermids neuem Roman "Der Verrat" muss die Schriftstellerin Stephanie Harker am Flughafen von Chicago hilflos mit ansehen, wie ihr fünfjähriger Adoptivsohn Jimmy von einem Unbekannten entführt wird. Als sie, außer sich vor Verzweiflung, aus der Sicherheitsschleuse ausbricht, wird sie für eine Attentäterin gehalten und von der Security überwältigt. Erst die FBI-Agentin Vivian McKuras glaubt ihr. Doch da ist der Entführer mit dem kleinen Jungen schon längst verschwunden...

Val McDermid: Der Verrat. (The Vanishing Point, 2012). Roman. Aus dem Englischen von Doris Styron. Deutsche Erstausgabe. München: Droemer, 2013, gebunden mit Schutzumschlag, 507 S., 19.99 Euro (D), eBook 17.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen