legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Ein wilder und einsamer Ort

Marcia Muller: Ein wilder und einsamer Ort (2016)

Info des Fischer Verlags:
Die Enkelin der Konsulin eines arabischen Emirats in San Francisco wird entführt. In einer waghalsigen Aktion spürt Sharon McCone das Mädchen auf einer winzigen Privatinsel in der Karibik auf. Doch der Täter plant bereits seinen nächsten Zug...

Marcia Muller: Ein wilder und einsamer Ort. (A Wild and Lonely Place, 1995). Ein Fall für Sharon McCone. Aus dem Amerikanischen von Cornelia Holfelder-von der Tann. Frankfurt/M: Fischer, 2016 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Fischer, 1997), Fischer Taschenbuch Nr. 30790, 351 S., 12.99 Euro (D), ebook 4.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ein wilder und einsamer Ort

Marcia Muller: Ein wilder und einsamer Ort (1999)

Info des Fischer Verlags:
Die Suche nach den Terroristen, die einen Anschlag auf das Konsulat eines arabischen Emirats in San Francisco verübt haben, reizt Sharon McCone anfangs vor allem wegen der Millionen-Dollar-Belohnung. Doch dann lernt sie die Generalkonsulin Malika Hamid und deren neunjährige Enkelin Habiba kennen. Als das Mädchen entführt wird, erklärt Sharon sich spontan zur Zusammenarbeit mit dem für das Konsulat zuständigen Sicherheitsdienst bereit. Und schon bald erhärtet sich ihr Verdacht, dass die Ursache für das Attentat mehr privater als politischer Natur ist...

Marcia Muller: Ein wilder und einsamer Ort. (A Wild and Lonely Place, 1995). Roman. Aus dem Amerikanischen von Cornelia Holfelder-von der Tann. Frankfurt/M: Fischer, 1999 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Fischer, 1997), Fischer Taschenbuch Nr. 14546, 351 S., 14.90 DM, später 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ein wilder und einsamer Ort

Marcia Muller: Ein wilder und einsamer Ort (1997)

Info des Fischer Verlags:
Die Privatdetektivin Sharon McCone jagt den »Diplobomber«, der bereits mehrere Sprengstoffattentate auf ausländische Diplomaten verübt hat. Er hat jetzt offenbar das Konsulat des arabischen Emirats Azad in San Francisco im Visier. Der Sohn der Konsulin ist ein Tunichtgut, der nach einer undurchsichtigen Mordgeschichte vor einigen Jahren plötzlich verschwand und seitdem angeblich verschollen ist. In Wahrheit lebt er auf einer Karibikinsel, wo er ein Glücksspielunternehmen betreibt. Bevor die Heldin den »Bomber« zur Strecke bringt, muß sie in einem abenteuerlichen Kommandounternehmen die 9jährige Enkelin der Konsulin aus der Gewalt eines Entführers befreien.

Marcia Muller: Ein wilder und einsamer Ort. (A Wild and Lonely Place, 1995). Roman. Aus dem Amerikanischen von Cornelia Holfelder-von der Tann. Deutsche Erstaugabe. Frankfurt/M.: Fischer, 1997, Fischer Taschenbuch Nr. 13308, 351 S., 14.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen