legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

 Sein letzter Fall

Håkan Nesser: Sein letzter Fall (2013)

Info des btb Verlags:
Eine tote Frau in einem Swimmingpool und ein Mörder mit wasserdichtem Alibi...
Eine tote Frau in einem leeren Swimminpool, ein Mörder mit einem wasserdichten Alibi und Ex- Kommissar Van Veeteren, dem dieser Fall - der einzig ungelöste seiner Laufbahn - auch fünfzehn Jahre nach der Tat keine Ruhe lässt. Wer hat Barbara Clarissa Hennan auf dem Gewissen? Ihr Mann G., wie alle glauben, dem aber nichts zu beweisen ist? Das plötzliche Verschwinden eines Privatdetektivs, der G. damals beschattet hat, ist für Van Veeteren Anlass, die Sache noch einmal neu aufzurollen...

Håkan Nesser: Sein letzter Fall. (Fallet G., 2003). Roman. Aus dem Schwedischen von Christel Hildebrandt. München: btb bei Goldmann, 2013 (1. Aufl. - München: btb bei Goldmann, 2004), btb bei Goldmann Nr. 74281, 536 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sein letzter Fall

Håkan Nesser: Sein letzter Fall (2006)

Info des btb Verlags:
Eine tote Frau in einem leeren Swimmingpool. Ein Mörder mit einem wasserdichten Alibi. Und Ex-Kommissar Van Veeteren, dem dieser Fall - der einzig ungelöste seiner Laufbahn - auch fünfzehn Jahre nach der Tat keine Ruhe lässt. Wer hat Barbara Clarissa Hennan auf dem Gewissen? Ihr Mann, wie alle glauben, dem aber nichts zu beweisen ist? Van Veeteren traut ihm das Verbrechen zu: Er hat mit dem Verdächtigen gemeinsam die Schulbank gedrückt und kennt dessen finstere, boshafte Seite.

Håkan Nesser: Sein letzter Fall. (Fallet G., 2003). Roman. Aus dem Schwedischen von Christel Hildebrandt. München: btb bei Goldmann, 2006 (1. Aufl. - München: btb bei Goldmann, 2004), btb Taschenbuch Nr. Nr. 73477, 536 S., 10.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

 Sein letzter Fall

Håkan Nesser: Sein letzter Fall (2004)

Info des btb Verlags:
Der zehnte und letzte Band aus der Van-Veeteren-Serie.
Eine tote Frau in einem leeren Swimmingpool. Ein Mörder mit einem wasserdichten Alibi. Und Ex-Kommissar Van Veeteren, dem dieser Fall - der einzig ungelöste seiner Laufbahn - auch fünfzehn Jahre nach der Tat keine Ruhe lässt. Wer hat Barbara Clarissa Hennan auf dem Gewissen? Ihr Mann, wie alle glauben, dem aber nichts zu beweisen ist? Van Veeteren traut ihm das Verbrechen zu. Er hat mit dem Verdächtigen gemeinsam die Schulbank gedrückt und kennt dessen finstere, boshafte Seite. Doch all seine Bemühungen, ihm die Sache nachzuweisen, laufen ins Leere. Der Fall G - wie er intern genannt wird - bleibt unabgeschlossen. Da rückt über ein Jahrzehnt später die ungesühnte Tat erneut in den Blickwinkel der Maardamer Kriminalpolizei. Die Tochter eines ehemaligen Privatdetektivs, der G damals im Auftrag seiner Frau beschatten sollte, meldet ihren Vater als vermisst. Er ist verschwunden, kurz nachdem er am Telefon erklärt hat, er sei auf einer heißen Spur im Falle G. Anlass genug für Van Veeteren, die Sache von damals noch einmal völlig neu aufzurollen...

Håkan Nesser: Sein letzter Fall. (Fallet G., 2003). Roman. Aus dem Schwedischen von Christel Hildebrandt. Deutsche Erstausgabe. München: btb bei Goldmann, 2004, gebunden mit Schutzumschlag, 536 S., 23.90 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen