legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Spenser und der Graue Mann

Robert B. Parker: Spenser und der Graue Mann (2015)

Info des Pendragon Verlags:
Melissa Henderson wird brutal ermordet. Sie ist College-Studentin, aus gutem Elternhaus und weiß. Verdächtiger ist Ellis Alves: schwarz, mehrfach wegen Vergewaltigung vorbestraft und gewalttätig. Für die Justiz ein ganz klarer Fall. Alves landet hinter Gittern. Einige Monate später plagen die damals zuständige Staatsanwältin Rita Fiore Zweifel an der Richtigkeit des Urteils. Sie beauftragt Spenser, den Fall neu aufzurollen. Für den Detektiv zunächst ein ganz normaler Job. Doch dann stößt er auf zu viele Ungereimtheiten und eine Spur führt ihn in die obersten gesellschaftlichen Kreise von Boston. Plötzlich taucht ein grau gekleideter Mann auf, der Spenser vor die Wahl stellt: Entweder er lässt den Fall ruhen oder sein und Susans Leben sind in Gefahr.

Robert B. Parker: Spenser und der Graue Mann. (Small Vices, 1997). Ein Auftrag für Spenser. Aus dem Amerikanischen von Heidi Zerning. Bielefeld: Pendragon, 2015 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1998 u.d.T. »Der graue Mann«), 256 S., 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Spenser und der Graue Mann

Robert B. Parker: Spenser und der Graue Mann (2014)

Info des Pendragon Verlags:
Melissa Henderson wird brutal ermordet. Sie ist College-Studentin, aus gutem Elternhaus und weiß. Verdächtiger ist Ellis Alves: schwarz, mehrfach wegen Vergewaltigung vorbestraft und gewalttätig. Für die Justiz ein ganz klarer Fall. Alves landet hinter Gittern. Einige Monate später plagen die damals zuständige Staatsanwältin Rita Fiore Zweifel an der Richtigkeit des Urteils. Sie beauftragt Spenser, den Fall neu aufzurollen. Für den Detektiv zunächst ein ganz normaler Job. Doch dann stößt er auf zu viele Ungereimtheiten und eine Spur führt ihn in die obersten gesellschaftlichen Kreise von Boston. Plötzlich taucht ein grau gekleideter Mann auf, der Spenser vor die Wahl stellt: Entweder er lässt den Fall ruhen oder sein und Susans Leben sind in Gefahr.

Robert B. Parker: Spenser und der Graue Mann. (Small Vices, 1997). Ein Auftrag für Spenser. Aus dem Amerikanischen von Heidi Zerning. Bielefeld: Pendragon eBooks, 2014 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1998 u.d.T. »Der graue Mann«), 647 KB (ca. 256 S.), 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der graue Mann

Robert B. Parker: Der graue Mann (1998)

Info des Rowohlt Verlags:
Ellis Alves ist ein mieser, brutaler Krimineller. Er ist mehrfach wegen Vergewaltigung vorbestraft. Und er ist schwarz. Als man vor anderthalb Jahren nach dem Mörder eines weißen College-Girls suchte, das erdrosselt wurde, war Ellis Alves deshalb der ideale Kandidat. Doch eine umwerfende Karriereanwältin glaubt nicht an seine Schuld und beauftragt Privatdetektiv Spenser, den wahren Mörder zu finden. Aber kaum hat der schlagfertige Schnüffler mit den Ermittlungen begonnen, setzt ihn ein graugekleideter Killer fast für immer außer Gefecht...

Robert B. Parker: Der graue Mann. (Small Vices, 1997). Ein Fall für Spenser. Roman. Aus dem Amerikanischen von Heidi Zerning. Deutsche Erstausgabe. Reinbek: Rowohlt, 1998, rororo thriller Nr. 43289, 317 S., 14.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen