legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Der 1. Mord

James Patterson: Der 1. Mord (2004)

Info des Blanvalet Verlags:
Ein grausamer Doppelmord erschüttert San Francisco! Ein Fall für Inspector Lindsay Boxer, den einzigen weiblichen Detective bei der Mordkommission, und den »Club der Ermittlerinnen«. Obwohl die Reporterin Cindy Thomas, die Pathologin Claire Washburn, die Staatsanwältin Jill Bernhardt und Lindsay Boxer dabei gegen alle professionelle Regeln verstoßen: Sie müssen untereinander mit offenen Karten spielen - denn sie suchen einen Mörder, der Geschmack am Töten gefunden hat. Aber dann übersieht Lindsay Boxer dieses eine kleine Detail, das sie ihr Leben kosten kann...

James Patterson: Der 1. Mord. (1st to Die, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Edda Petri. München: Blanvalet, 2004 (1. Aufl. - München: Limes, 2003), Blanvalet Taschenbuch Nr. 36075, 350 S., 8.95 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der 1. Mord

James Patterson: Der 1. Mord (2003)

Info des Limes Verlags:
Tatort San Francisco: Ein Doppelmord erschüttert die Stadt, weitere folgen. Die Opfer sterben am schönsten Tag ihres Lebens - während der Hochzeitsnacht. Inspector Lindsay Boxer, der einzige weibliche Detective der Mordkommission, ermittelt im Fall der »Honeymoon-Morde« und befürchtet bald das Schlimmste: Sie sucht einen Serienmörder. Aber wohin führt seine Spur, und wie ist er zu stoppen? Es gibt nur einen Weg, schnell Gewissheit zu erlangen: den »Club der Ermittlerinnen«. Auch wenn die Reporterin Cindy Thomas, die Pathologin Claire Washburn und die Stellvertretende Staatsanwältin Jill Bernhardt dabei gegen alle Gesetze ihrer Zunft verstoßen - sie müssen untereinander mit offenen Karten spielen, sonst werden in San Francisco lange keine Hochzeitsglocken mehr läuten. Bald scheint der Täter identifiziert. Dann aber übersieht Lindsay Boxer dieses eine kleine und doch so wichtige Detail, das sie ihr Leben kosten kann...

James Patterson: Der 1. Mord. (1st to Die, 2001). Roman. Aus dem Amerikanischen von Edda Petri. Deutsche Erstausgabe. München: Limes, 2003, gebunden mit Schutzumschlag, 352 S., 21.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen