legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Maximum Ride - Das Wolfsgen

James Patterson: Maximum Ride - Das Wolfsgen (2011)

Info des Baumhaus Verlags:
Maximum Ride, 14, ist die Anführerin des Schwarms eine Gruppe genmanipulierter Kinder, die aus ihrem Labor ausgebrochen ist und nun auf der Flucht. Sie alle haben neben vielen besonderen Eigenschaften eine Gemeinsamkeit: Flügel von etwa vier Metern Spannweite und leichte Knochen. Ihre Todfeinde sind die Eraser, die Auslöscher, die sich in Wölfe verwandeln können sie haben das Gen des Höllenhundes, den Zerberus-Faktor. Noch immer auf der Flucht und nun auf der Suche nach den richtigen Eltern, stellt Max zu ihrem Entsetzen fest, dass ihr Spiegelbild das eines Erasers ist. Hat sie etwa Vogel- und Wolfsgene? Und auch die Stimme in ihrem Kopf schweigt nicht, gibt Ratschläge und Aufträge... hat Max überhaupt einen eigenen Willen?

James Patterson: Maximum Ride - Das Wolfsgen. (School's Out - Forever, 2006). Aus dem Amerikanischen von Edda Petri. Köln: Baumhaus Medien, 2011 (1. Aufl. - München: Ehrenwirth, 2007 unter dem Titel »Der Zerberus-Faktor«), Baumhaus Taschenbuch Nr. 42, 283 S., 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Zerberus-Faktor

James Patterson: Der Zerberus-Faktor (2007)

Info des Ehrenwirth Verlags:
Max und ihre Geschwister sind das Ergebnis eines genetischen Experiments. Sie sind aus dem Laboratorium ausgebrochen, in dem sie aufgewachsen sind, und seitdem auf der Flucht, verfolgt von den Erasern, einer Kreuzung von Menschen und Wölfen. Doch gerade als sie glauben, den Klauen der Verfolger entkommen zu sein, wird einer von ihnen schwer verletzt, und nur das FBI kann ihnen noch helfen. Das Haus, in dem sie Zuflucht finden, ist für die Kinder wie ein Paradies. Auch wenn sie nun gezwungen sind, zur Schule zu gehen. Doch Max hat daneben noch andere "Hausaufgaben" zu erledigen - die gefundenen Dokumente zu entschlüsseln, herauszufinden, wann und wie sie die Welt retten soll, und zu lernen, sich dem gefährlichsten Gegner von allen zu stellen - sich selbst. Denn wenn sie in den Spiegel blickt, trägt ihr Gesicht die Züge eines Erasers.

James Patterson: Der Zerberus-Faktor. (School's Out - Forever, 2006). Maximum Ride. Thriller. Aus dem Amerikanischen von Edda Petri. Deutsche Erstausgabe. München: Ehrenwirth, 2007, gebunden mit Schutzumschlag, 283 S., 18.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen