legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Die verborgene Schuld

Ridley Pearson: Die verborgene Schuld (2006)

Info des Verlags Bastei Lübbe:
Vor einigen Jahren hatte Liz Boldt eine Affäre mit David Hayes, der als Computerspezialist bei der Bank tätig war, für die Liz arbeitet. David verstrickte sich in dubiose Geschäfte und wurde verhaftet. Als er Liz nach seiner Entlassung erneut kontaktiert, ahnt sie Schlimmes: David versucht, an die Gelder zu gelangen, die er damals von der russischen Mafia gestohlen hat. Dazu benötigt er Zugang zum Großrechner der Bank, ein Zugang, den ihm Liz ermöglichen kann. David setzt seine ehemalige Geliebte unter Druck. Liz muss sich entscheiden, ob sie die Interessen der Bank wahren oder ihre Familie schützen will. Lou Boldt, Liz' Mann und Lieutenant bei der Polizei von Seattle, setzt alles daran, dem Erpresser seiner Frau das Handwerk zu legen.

Ridley Pearson: Die verborgene Schuld. (The Body of David Hayes, 2004). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Peter A. Schmidt. Deutsche Erstausgabe. Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2006, Bastei Taschenbuch Nr. 15549, 382 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen