legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Bruder Cadfaels Buße

Ellis Peters: Bruder Cadfaels Buße (1999)

Info des Heyne Verlags:
Gegen den Willen seines Abts macht sich Bruder Cadfael auf die Suche nach einem jungen Adligen. Er setzt für ihn sogar seine Ordenszugehörigkeit aufs Spiel, denn - der junge Mann ist sein Sohn. Auf der Suche nach ihm gerät der Mönch in eine finstere Geschichte um Macht, Verrat und Rache.

Ellis Peters: Bruder Cadfaels Buße. (Brother Cadfael's Penance, 1994). Roman. Aus dem Englischen von K. Schatzhauser. München: Heyne, 1999 (1. Aufl. - München: Heyne, 1998), Heyne Bücher 01/13030, 349 S., 12.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Bruder Cadfaels Buße

Ellis Peters: Bruder Cadfaels Buße (1998)

Info des Heyne Verlags:
1145: Bruder Cadfael macht sich gegen den Willen des Klosters auf die Suche nach einem Adligen. Der junge Ritter ist spurlos verschwunden. Für diesen jungen Mann setzt Cadfael seine Ordenszugehörigkeit aufs Spiel, denn zwischen beiden besteht eine besondere Beziehung. Der junge Olivier ist sein Sohn. Auf dieser Suche gerät Cadfael in eine finstere Geschichte aus Verrat, Machtgier und Rache.

Ellis Peters: Bruder Cadfaels Buße. (Brother Cadfael's Penance, 1994). Roman. Aus dem Englischen von K. Schatzhauser. Deutsche Erstausgabe. München: Heyne, 1998, gebunden mit Schutzumschlag, 335 S., 34.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen