legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Das Erbe des Baumeisters

Ellis Peters: Das Erbe des Baumeisters (2005)

Info des Piper Verlags:
Harry Talvace, der Sohn des legendären Baumeisters, gelobt, den Tod des Vaters zu rächen, doch ist der Jüngling dem unbarmherzigen Gegner weit unterlegen. Trotzdem spüren die beiden Widersacher eine unerklärliche Verbundenheit, die ihrem Schicksal die entscheidende Wendung gibt. Das Abenteuer des mittelalterlichen Lebens, das Licht und das Leid - und im Mittelpunkt der Mann, dessen Kunstwerk die Jahrhunderte überdauern wird, machen dieses historische Epos zu einem Glanzstück seines Genres.

Ellis Peters: Das Erbe des Baumeisters. (The Green Branch, 1962 als Edith Pargeter). Historischer Roman. Aus dem Englischen von Marcel Bieger und Barbara Röhl. München. Piper, 2005 (1. Aufl. - München: Piper, 2001), Piper Boulevard 6157, 382 S., 6.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Erbe des Baumeisters

Ellis Peters: Das Erbe des Baumeisters (2002)

Info des Piper Verlags:
Harry Talvace, der Sohn des legendären Baumeisters, gelobt, den Tod des Vaters zu rächen, doch ist der Jüngling dem unbarmherzigen Gegner weit unterlegen. Trotzdem spüren die beiden Widersacher eine unerklärliche Verbundenheit, die ihrem Schicksal die entscheidende Wendung gibt. Das Abenteuer des mittelalterlichen Lebens, das Licht und das Leid - und im Mittelpunkt der Mann, dessen Kunstwerk die Jahrhunderte überdauern wird, machen dieses historische Epos zu einem Glanzstück seines Genres.

Ellis Peters: Das Erbe des Baumeisters. (The Green Branch, 1962 als Edith Pargeter). Roman. Aus dem Englischen von Marcel Bieger und Barbara Röhl. München. Piper, 2002 (1. Aufl. - München: Piper, 2001), Piper 3465, 382 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Erbe des Baumeisters

Edith Pargeter: Das Erbe des Baumeisters (2001)

Info des Piper Verlags:
Harry Talvace, der Sohn des legendären Baumeisters, gelobt, den Tod des Vaters zu rächen, doch ist der Jüngling dem unbarmherzigen Gegner weit unterlegen. Trotzdem spüren die beiden Widersacher eine unerklärliche Verbundenheit, die ihrem Schicksal die entscheidende Wendung gibt. Das Abenteuer des mittelalterlichen Lebens, das Licht und das Leid - und im Mittelpunkt der Mann, dessen Kunstwerk die Jahrhunderte überdauern wird, machen dieses historische Epos zu einem Glanzstück seines Genres

Edith Pargeter: Das Erbe des Baumeisters. (The Green Branch, 1962 als Edith Pargeter). Roman. Aus dem Englischen von Marcel Bieger und Barbara Röhl. Deutsche Erstausgabe. München: Piper, 2001, Piper Original 7007, 382 S., 28.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen