legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Ellis Peters: Grüne Witwe am Sonntag

Ellis Peters: Grüne Witwe am Sonntag (1997)

Info des Goldmann Verlags:
Nach zwanzig Jahren Ehe mit einem Kriminalbeamten ist Bunty Felse ja an einiges gewöhnt. Aber daß ihr Mann George sie ausgerechnet an ihrem Geburtstag allein läßt, um Ermittlungen durchzuführen, kränkt sie doch. Als sie einsam im Pub sitzt, lernt Bunty einen Lehrer namens Luke Tennant kennen, der ihr sogar anbietet, sie nach Hause zu fahren. Doch als sie durch Zufall eine Tote im Kofferraum von Lukes Auto entdeckt, wird sie von dem jungen Mann kurzerhand entführt. Unterwegs erfährt Bunty Lukes merkwürdige Geschichte: Als er morgens neben seiner Freundin Pippa aufgewacht war, fand er sie tot vor. Er selbst kann sich nur noch daran erinnern, daß er in einem Eifersuchtsanfall wilde Drohungen gegen sie ausgestoßen und sich anschließend betrunken hatte. Da Bunty sich den jungen Mann nicht als Mörder vorstellen kann, bleibt nur eine Erklärung: Der wahre Täter will ihn als Sündenbock mißbrauchen. Sie beschließt, zusammen mit Luke den Fall zu lösen - ein Vorhaben, das beide, fast das Leben kostet...

Ellis Peters: Grüne Witwe am Sonntag. (The Grass Widow's Tale, 1968). Roman. Aus dem Englischen von Norbert Wölfl. München: Goldmann, 1997 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1969), Goldmann Krimi Nr. 4945, 224 S., 4,95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ellis Peters: Grüne Witwe am Sonntag

Ellis Peters: Grüne Witwe am Sonntag (1969)

Info des Goldmann Verlags:
Erst war es eine höfliche Einladung: Der unbekannte junge Mann wollte Bunty Felse, die Frau eines Kriminalbeamten, mit seinem Wagen nach Hause bringen. Aber aus der Einladung wurde eine nachdrückliche Aufforderung mit entsicherter Pistole. Bunty hatte nämlich das tote Mädchen im Kofferraum entdeckt...

Ellis Peters: Grüne Witwe am Sonntag. (The Grass Widow's Tale, 1968). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Norbert Wölfl. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 1969, Goldmann Taschen-Krimi Nr. 3205, 192 S., 2.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen