legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Ellis Peters: Die Todestür

Ellis Peters: Die Todestür (2005)

Info des Goldmann Verlags:
Ein Pressefotograf scheint sich ganz besonders für die alten Geschichten zu interessieren, die sich um die verarmte Adelsfamilie Macsen-Martel und eine Eichentür ranken, die nach langer Zeit wieder zurück in die Abtei gebracht wurde. Am nächsten Tag findet man ihn erschlagen vor der schweren Tür. Wurde er wirklich das Opfer des Fluchs, der mit diesem Eichenportal verbunden ist? Chefinspektor Felse hegt so seine Zweifel...

Ellis Peters: Die Todestür. (The Knocker on Death's Door, 1970). Ein Inspektor-Felse-Roman. Aus dem Englischen von Loni Goldmann. München: Goldmann, 2005 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1973), Goldmann Krimi Nr. 4279, 218 S., 6.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen