legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Der Kuß der Schlange

Ruth Rendell: Der Kuß der Schlange (2015)

Info des Blanvalet Verlags:
Mrs. Hathall versteht ihren Sohn beim besten Willen nicht: Warum hat er seine erste Frau verlassen und Angela geheiratet, eine Frau, die vor ihren Augen keine Gnade findet? In der Hoffnung auf eine Aussöhnung lädt Robert seine Mutter für ein Wochenende zu sich und Angela ein. Fast mit Genugtuung stellt Mrs. Hathall fest, dass ihre missratene Schwiegertochter sie nicht vom Bahnhof abholt, geschweige denn, ihr freudestrahlend die Haustür öffnet. Noch nicht einmal der Tisch ist gedeckt! Doch Angela hat eine Entschuldigung: Sie liegt erdrosselt im Schlafzimmer...

Ruth Rendell: Der Kuß der Schlange. (Shake Hands For Ever, 1975). Roman. Aus dem Englischen neu übersetzt von Ilse Bezzenberger. München: Blanvalet, 2015 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1977 - 1. Aufl. der Neuübersetzung Reinbek: Rowohlt, 1989), eBook, 947 KB (ca. 207 S.), 4.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Kuß der Schlange

Ruth Rendell: Der Kuß der Schlange (2000)

Info des Goldmann Verlags:
Mrs. Hathall versteht ihren Sohn beim besten Willen nicht: Warum hat er seine erste Frau verlassen und Angela geheiratet, eine Frau, die vor den Augen ihrer Schwiegermutter keine Gnade findet. In der Hoffnung auf eine Aussöhnung lädt Robert seine Mutter für ein Wochenende zu sich und Angela ein. Fast mit Genugtuung stellt Mrs. Hathall fest, daß ihre mißratene Schwiegertochter sie nicht einmal vom Bahnhof abholt, geschweige denn, ihr freudestrahlend die Haustür öffnet. Noch nicht einmal der Tisch ist gedeckt! Doch Angela hat eine Entschuldigung: Sie liegt erdrosselt im Schlafzimmmer...

Ruth Rendell: Der Kuß der Schlange. (Shake Hands For Ever, 1975). Roman. Aus dem Englischen neu übersetzt von Ilse Bezzenberger. Geburtstagsausgabe. München: Goldmann, 2000 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1977 - 1. Aufl. der Neuübersetzung Reinbek: Rowohlt, 1989), Goldmann Taschenbuch Nr. 44762, 255 S., 10.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Kuß der Schlange

Ruth Rendell: Der Kuß der Schlange (1997)

Info des Goldmann Verlags:
Mrs. Hathall versteht ihren Sohn beim besten Willen nicht: Warum hat er seine erste Frau verlassen und Angela geheiratet, eine Frau, die vor den Augen ihrer Schwiegermutter keine Gnade findet. In der Hoffnung auf eine Aussöhnung lädt Robert seine Mutter für ein Wochenende zu sich und Angela ein. Fast mit Genugtuung stellt Mrs. Hathall fest, daß ihre mißratene Schwiegertochter sie nicht einmal vom Bahnhof abholt, geschweige denn, ihr freudestrahlend die Haustür öffnet. Noch nicht einmal der Tisch ist gedeckt! Doch Angela hat eine Entschuldigung: Sie liegt erdrosselt im Schlafzimmmer...

Ruth Rendell: Der Kuß der Schlange. (Shake Hands For Ever, 1975). Roman. Aus dem Englischen neu übersetzt von Ilse Bezzenberger. München: Goldmann, 1997 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1977 - 1. Aufl. der Neuübersetzung Reinbek: Rowohlt, 1989), Goldmann Taschenbuch Nr. 43717, 255 S., 12.90 DM, später 7.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Kuss der Schlange

Ruth Rendell: Der Kuss der Schlange (1989)

Info des Rowohlt Verlags:
Mrs. Hathall hasst ihre Schwiegertochter Angela. Gleich ihre erste Begegnung endet im Streit, und Mrs. Hathall läuft wutentbrannt davon. Sie versteht auch überhaupt nicht, wieso ihr Sohn Robert seine erste Frau Eileen verlassen hat, um diese Schlampe zu heiraten.

Doch Robert liegt sehr daran, dass die beiden Frauen sich aussöhnen. Er lädt seine Mutter zu einem erholsamen Wochenende ein. Widerstrebend sagt Mrs. Hathall zu. Angela erwartet sie nicht wie verabredet am Bahnhof, um sie abzuholen. Mit boshafter Genugtuung registriert Mrs. Hathall diese Unhöflichkeit. Und sie steht auch nicht an der Haustür, um den Besuch freudestrahlend zu empfangen. Ein weiterer Minuspunkt: Nicht einmal der Tisch für das Abendessen ist gedeckt. Mrs. Hathall triumphiert.

Doch Angela hat eine Entschuldigung. Sie liegt erdrosselt im Schlafzimmer.

Ruth Rendell: Der Kuss der Schlange. (Shake Hands For Ever, 1975). Roman. Aus dem Englischen neu übersetzt von Ilse Bezzenberger. Reinbek: Rowohlt, 1989 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1977), rororo thriller Nr. 2934, 186 S., 8.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen