legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Frucht der Sünde

Phil Rickman: Frucht der Sünde (2009)

Info des Rowohlt Verlags:
Apfelbäume, überall Apfelbäume sie sind nicht wegzudenken aus Ledwardine, dem kleinen Ort im Westen Englands, in den die junge Witwe Merrily Watkins mit ihrer Tochter Jane zieht. Dort soll sie die Pfarrstelle übernehmen. Doch schnell ist es vorbei mit der ländlichen Ruhe: Bei einer nächtlichen Feier im Apfelgarten kommt es zu einem bizarren Todesfall, und ein Skandalautor will in der Kirche den Tod eines vor Jahrhunderten als Hexer verfolgten Geistlichen inszenieren. Merrily und ihre Tochter werden derweil in dem großen alten Pfarrhaus von düsteren Visionen geplagt. Und dann verschwindet ein Mädchen...

Phil Rickman: Frucht der Sünde. (The Wine of Angels, 1998). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Karolina Fell. Deutsche Erstausgabe. Reinek: Rowohlt, 2009, Rowohlt Taschenbuch Nr. 24905, 607 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen