legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Die letzte Rechnung

Peter Robinson: Die letzte Rechnung (2003)

Info des Ullstein Verlags:
An einem Abend im Mai dringen zwei maskierte Männer in das abgelegene Bauernhaus der Familie Rothwell in Yorkshire ein, fesseln Mutter und Tochter und erschießen den Vater, Keith Rothwell, in dem nahe gelegenen Schuppen. Der Mord gleicht einer Exekution. Aber warum? Was hat der unauffällige und zurückhaltende Steuerberater getan, um auf diese Weise hingerichtet zu werden? Und welche Beziehung hatte er zu dem mysteriösen Robert Calvert, der wie vom Erdboden verschluckt ist? Inspector Alan Banks setzt seinen Job aufs Spiel, als er in einem Wettlauf gegen die Zeit eine der schwersten Entscheidungen seiner Laufbahn treffen muss...

Peter Robinson: Die letzte Rechnung. (Dry Bones that Dream, 1995 - in den USA als Final Account, 1995). Roman. Aus dem Englischen von Andree Hesse. Deutsche Erstausgabe. München: Ullstein, 2003, Ullstein Taschenbuch Nr. 25683, 415 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen