legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

John Sandford: Der indianische Schatten (1991)

Info des Goldmannn Verlags:
Er lässt sich nicht abschütteln, der indianische Schatten, und er schlägt mit martialischer Härte zu. Ein Miethai in Minneapolis, ein Politiker in New York, ein Richter in Oklahoma - alle werden auf die gleiche bizarre Weise getötet: mit einem kunstvollen Opfermesser wird ihnen die Kehle durchgeschnitten. Für Lieutenant Lucas Davenport scheint es nur ein Tatmotiv zu geben: Rache an den Feinden des indianischen Volkes. Aber er hat viele Verdächtige. Und die Killermaschine mordet weiter, ohne Erbarmen.

John Sandford: Der indianische Schatten. (Shadow Prey, 1990). Roman. Aus dem Amerikanischen von Joachim Körber. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 1991, Goldmann Taschenbuch Nr. 41504, 349 S., 12.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen