legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Dreh dich nicht um

Karin Slaughter: Dreh dich nicht um (2014)

Info des Blanvalet Verlags:
Jeffrey Tolliver und Sara Linton in ihrem dritten Fall
Es ist schon der dritte Tote in einer Woche. Am Grant College haben die Studenten offenbar ein makaberes neues Hobby: Sterben. Doch Polizeichef Jeffrey Tolliver und die Rechtsmedizinerin Sara Linton werden den Verdacht nicht los, dass mit diesen Selbstmorden irgendetwas nicht stimmt...

Karin Slaughter: Dreh dich nicht um. (A Faint Cold Fear, 2003). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Sophie Zeitz. München: Blanvalet, 2014 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 2005), Blanvalet Taschenbuch Nr. 38268, 479 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dreh dich nicht um

Karin Slaughter: Dreh dich nicht um (2011)

Info des Rowohlt Verlags:
Es ist schon der dritte Tote in einer Woche. Am Grant College haben die Studenten offenbar ein makabres neues Hobby: Sterben. Aber Chief Jeffrey Tolliver und die Gerichtsmedizinerin Sara Linton werden den Verdacht nicht los, dass mit diesen Selbstmorden etwas nicht stimmt...

Karin Slaughter: Dreh dich nicht um. (A Faint Cold Fear, 2003). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Sophie Zeitz. Sonderausgabe. Reinbek: Rowohlt, 2011 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 2005), Rowohlt Taschenbuch Nr. 25650, 461 S., 4.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dreh dich nicht um

Karin Slaughter: Dreh dich nicht um (2007)

Info des Rowohlt Verlags:
Es ist schon der dritte Tote in einer Woche. Am Grant College haben die Studenten offenbar ein makabres neues Hobby: Sterben. Aber Chief Jeffrey Tolliver und die Gerichtsmedizinerin Sara Linton werden den Verdacht nicht los, dass mit diesen Selbstmorden etwas nicht stimmt...

Karin Slaughter: Dreh dich nicht um. (A Faint Cold Fear, 2003). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Sophie Zeitz. Sonderausgabe. Reinbek: Rowohlt, 2007 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 2005), Rowohlt Taschenbuch Nr. 24692, 461 S., 5.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dreh dich nicht um

Karin Slaughter: Dreh dich nicht um (2006)

Info des Rowohlt Verlags:
Einer geht um. einer wählt aus. Einer muss raus. Für immer.
Es ist schon der dritte Tote in einer Woche. Am Grant College haben die Studenten offenbar ein makabres neues Hobby: Sterben. Aber Chief Jeffrey Tolliver und die Gerichtsmedizinerin Sara Linton werden den Verdacht nicht los, dass mit diesen Selbstmorden etwas nicht stimmt...

Karin Slaughter: Dreh dich nicht um. (A Faint Cold Fear, 2003). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Sophie Zeitz. Reinbek: Rowohlt, 2006 (1. Aufl. - Reinbek: Wunderlich, 2005), Rowohlt Taschenbuch Nr. 23649, 461 S., 9.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dreh dich nicht um

Karin Slaughter: Dreh dich nicht um (2005)

Info des Wunderlich Verlags:
Als die Leiche des Studenten unter der Brücke gefunden wird, deutet alles auf einen Selbstmord hin. Für Sara Linton, Gerichtsmedizinerin des kleinen Städtchens, und ihren Ex-Mann Polizeichef Jeffrey Tolliver, traurige Routine. Deshalb denkt sich Sara nichts dabei, ihre hochschwangere Schwester Tessa im Wagen warten zu lassen, während sie den Fundort in Augenschein nimmt. Aber als Sara zum Auto zurückkehrt, ist Tessa verschwunden. Schließlich finden sie sie in einem Wäldchen. Blutüberströmt und ohne Bewusstsein. Jemand hat mehrfach mit einem Messer auf ihren Bauch eingestochen. Während im Krankenhaus der Kampf um Tessas Leben beginnt, stehen Sara und Jeffrey vor einem Rätsel: Haben sie es mit einem wahnsinnigen Rassisten zu tun?

Der Tote unter der Brücke war jüdischer Abkunft, der Vater von Tessies Baby ist Afroamerikaner. Noch schwieriger wird der Fall, als sich herausstellt, dass sich Jeffreys ehemaliger Schützling Lena Adams mit einem notorischen Rechtsradikalen trifft. Hat Lenas neuer Freund etwas mit der Sache zu tun? Schlimmer noch, hat Lena, nachdem sie den Polizeidienst quittierte, die Seiten gewechselt? Oder ist die hochgradig instabile Lena ahnungslos und in schrecklicher Gefahr? Und dann gibt es ein neues Opfer auf dem Campus?

Karin Slaughter: Dreh dich nicht um. (A Faint Cold Fear, 2003). Roman. Aus dem Amerikanischen von Sophie Zeitz. Deutsche Erstausgabe. Reinbek: Wunderlich, 2005, gebunden mit Schutzumschlag, 461 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen