legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Unter drei Augen

Mickey Spillane: Unter drei Augen (1988)

Info des Ullstein Verlags:
Ein Scheich und ein Schiff und eine schwarze Schöne warten am Kai auf Tiger Mann, den Operation Skyline von der Seite seiner Rondine abberufen hat. Und irgendwo in Manhattan wartet auch Malcolm Turos, der Killer mit dem schiefen Hals. Neues Erdöl in Arabien - Ost wie West ringen um Scheich EI Abin, der die Quellen zu verschachern gekommen ist. Als Lockvogel begleitet ihn die braune Huri Vey mit dem Rubin im Nabel, der wie ein drittes Auge glüht.

Der heiße Wind des Kalten Krieges fegt über New York, und jedermann spürt: Der Tiger ist wieder los!

Mickey Spillane: Unter drei Augen. (The Death Dealers, 1965). Aus dem Amerikanischen von Leopold Voelker. Frankfurt/M.: Ullstein, 1988 (1. Aufl. -Frankfurt/M.: Ullstein, 1966) Ullstein Buch Nr. 10589, 154 S., 5.80 DM.

 

 

Unter drei Augen

Mickey Spillane: Unter drei Augen (ca. 1982)

Info des Ullstein Verlags:
Ein Scheich und ein Schiff und eine schwarze Schöne warten am Kai auf Tiger Mann, den Operation Skyline von der Seite seiner Rondine abberufen hat. Und irgendwo in Manhattan wartet auch Malcolm Turos, der Killer mit dem schiefen Hals. Neues Erdöl in Arabien - Ost wie West ringen um Scheich EI Abin, der die Quellen zu verschachern gekommen ist. Als Lockvogel begleitet ihn die braune Huri Vey mit dem Rubin im Nabel, der wie ein drittes Auge glüht.

Der heiße Wind des Kalten Krieges fegt über New York, und jedermann spürt: Der Tiger ist wieder los!

Mickey Spillane: Unter drei Augen. (The Death Dealers, 1965). Aus dem Amerikanischen von Leopold Voelker. Frankfurt/M.: Ullstein, ca. 1982 (1. Aufl. -Frankfurt/M.: Ullstein, 1966) Ullstein Buch Nr. 1089, 154 S., 4.80 DM (?).

 

 

Unter drei Augen

Mickey Spillane: Unter drei Augen (1966)

Info des Ullstein Verlags:
Ein Scheich, ein Schiff und eine schwarze Schöne warten am Kai auf Tiger Mann, den Operation Skyline von der Seite seiner Rondine abberufen hat. Und irgendwo in Manhattan wartet auch Malcolm Turos, der Killer mit dem schiefen Hals. Neues Erdöl in Arabien - Ost wie West ringen um Scheich El Albin, der die Quellen zu verschachern gekommen ist. Als Lockvogel begleitet ihn die braune Huri Vey mit dem Rubin im Nabel, der wie ein drittes Auge glüht. Der heiße Wind des Kalten Krieges fegt über New York, und jedermann spürt: Der Tiger ist wieder los!

Mickey Spillane: Unter drei Augen. (The Death Dealers, 1965). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Leopold Voelker. Deutsche Erstausgabe. Frankfurt/M.: Ullstein, 1966, Ullstein-Bücher Nr. 1089, 154 S., 2.60 DM.

 

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen