legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Die goldenen Spinnen

Rex Stout: Die goldenen Spinnen (2001)

Info des Goldmann Verlags:
Dem New Yorker Straßenjungen Pit sind die Insassen eines 52er Cadillacs nicht geheuer: Eine Frau mit goldenen Spinnen an den Ohren und einer Kratzwunde im Gesicht scheint ihn stumm um Hilfe zu bitten. Der Mann neben ihr bedroht sie mit einer Pistole. Pit wendet sich an Nero Wolfe und erzählt ihm von dem Vorfall. Am nächsten Morgen ist der Straßenjunge tot. Wolfe beginnt zu ermitteln und kommt einer Serie geheimnisvoller Morde auf die Spur...

Rex Stout: Die goldenen Spinnen. (The Golden Spiders, 1953). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Peter Fischer. München: Goldmann, 2001 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Nest-Verlag, 1955), 182 S., ??? Euro (D).

 

Vergriffen - gebrauchte Ausgaben suchen

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die goldenen Spinnen

Rex Stout: Die goldenen Spinnen (1967)

Info des Goldmann Verlags:
Sie trug goldene Spinnen als Ohrklips, und über ihre Wange zog sich deutlich sichtbar eine Kratzwunde. Neben ihr, am Steuer des Cadillacs, saß ein Mann, der sie mit einer Pistole zu bedrohen schien...

Pit, der New Yorker Straßenbengel, verstand ihren lautlosen Hilferuf. Doch er lief nicht gleich zum nächsten Verkehrspolizisten, sondern trug sein mysteriöses Erlebnis dem Privatdetektiv Nero Wolfe vor, der schon bald einer Folge von geheimnisvollen Morden auf die Spur kommt...

Rex Stout: Die goldenen Spinnen. (The Golden Spiders, 1953). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Peter Fischer. München: Goldmann Taschenbuch Verlag, 1967 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Nest-Verlag, 1955), Goldmann-Taschenkrimi 3031, 169 S., 2.50 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die goldenen Spinnen

Rex Stout: Die goldenen Spinnen (1960)

Info des Ullstein Verlags:
Dem New Yorker Straßenjungen Pit sind die Insassen eines 52er Cadillacs nicht geheuer: Eine Frau mit goldenen Spinnen an den Ohren und einer Kratzwunde im Gesicht scheint ihn stumm um Hilfe zu bitten. Der Mann neben ihr bedroht sie mit einer Pistole. Pit wendet sich an Nero Wolfe und erzählt ihm von dem Vorfall. Am nächsten Morgen ist der Straßenjunge tot. Wolfe beginnt zu ermitteln und kommt einer Serie geheimnisvoller Morde auf die Spur...

Rex Stout: Die goldenen Spinnen. (The Golden Spiders, 1953). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Peter Fischer. Frankfurt/M.. Ullstein-Taschenbücher Verlag, 1960 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Nest-Verlag, 1955), Ullstein Bücher Nr. 797, 188 S., 1.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen