legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Wenn Licht ins Dunkle fällt

Rex Stout: Wenn Licht ins Dunkle fällt (2001)

Info des Goldmann Verlags:
Eine junge Frau wird ermordet aufgefunden, ihr Verlobter unter Mordverdacht festgenommen. Scheinbar ein ganz gewöhnlicher Fall für Nero Wolfe, der die Unschuld des Angeklagten beweisen soll. Doch die Sache hat einen Haken: der junge Mann ist ein Schwarzer, seine Verlobte dagegen von weißer Hautfarbe - eine Kombination, die so manchem missfällt...

Rex Stout: Wenn Licht ins Dunkle fällt. (A Right to Die, 1964). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Renate Guttmann. München: Goldmann Taschenbuch Verlag, 2001, (1. Aufl. - München u.a.: Weiss, 1967), 191 S., 6.45 Euro (D)

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wenn Licht ins Dunkle fällt

Rex Stout: Wenn Licht ins Dunkle fällt (1985)

Info des Goldmann Verlags:
Ein ganz normaler Fall für Nero Wolfe. Ein junger Mann, seine Freundin. Das Mädchen wird erschlagen. Der junge Mann gerät unter Mordverdacht. Die Sache hat nur einen Haken: Der junge Mann ist ein Schwarzer, das Mädchen eine Weiße.

Und Nero Wolfe, der geniale Privatdetektiv, gerät diesmal nicht nur mit der Kriminalpolizei von New York, sondern auch mit dem Bürgerrechtskomitee auf Kollisionskurs.

Rex Stout: Wenn Licht ins Dunkle fällt. (A Right to Die, 1964). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Renate Guttmann. Jubiläumsausgabe zum 100. Geburtstag. München: Goldmann, 1985, (1. Aufl. - München, Berlin: Weiss, 1967 unter dem Titel »Wenn Licht ins Dunkle fällt«), 157 S., 3.95 DM

 

Vergriffen - gebrauchte Ausgaben suchen

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wenn Licht ins Dunkle fällt

Rex Stout: Wenn Licht ins Dunkle fällt (1974)

Info des Goldmann Verlags:
Ein ganz normaler Fall für Nero Wolfe. Ein junger Mann, seine Freundin. Das Mädchen wird erschlagen. Der junge Mann gerät unter Mordverdacht. Die Sache hat nur einen Haken: Der junge Mann ist ein Schwarzer, das Mädchen eine Weiße.

Und Nero Wolfe, der geniale Privatdetektiv, gerät diesmal nicht nur mit der Kriminalpolizei von New York, sondern auch mit dem Bürgerrechtskomitee auf Kollisionskurs.

Rex Stout: Wenn Licht ins Dunkle fällt. (A Right to Die, 1964). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Renate Guttmann. München: Goldmann, 1974, (1. Aufl. - München, Berlin: Weiss, 1967 unter dem Titel »Wenn Licht ins Dunkle fällt«), 157 S., 3.00 DM

 

Vergriffen - gebrauchte Ausgaben suchen

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Wenn Licht ins Dunkel fällt

Rex Stout: Wenn Licht ins Dunkel fällt (1967)

Info des Ullstein Verlags:
Ein A + U der Morde letzter Schluss...
Für Susan fällt der Abschied von ihren Verehrern nicht sehr schwer, sie liegt ja gut dazwischen: auch tot.
Als Susans Mutter dem Totengräber grad so von der Schaufel springen kann, beginnt mit einem Rabaukenschlag das Solo des Duos Wolfe und Goodwin: ohne Noten.
So lange muss der heiratslustige Dunbar Whipple noch in der Todeszelle schwitzen: ohne Braut.

Rex Stout: Wenn Licht ins Dunkel fällt. (A Right to Die, 1964). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Renate Guttmann. Frankfurt/M.: Ullstein, 1967, (1. Aufl. - München, Berlin: Weiss, 1967 unter dem Titel »Wenn Licht ins Dunkle fällt«), 154 S., 2.60 DM

 

Vergriffen - gebrauchte Ausgaben suchen

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen