legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Nur über meine Leiche

Rex Stout: Nur über meine Leiche (1969)

Nero Wolfe steht nicht gern auf, wenn er einmal bequem sitzt. Aber seine Betätigung als Privatdetektiv mit internationalem Ruf erfordert es manchmal, besonders wenn plötzlich eine junge Dame im Zimmer steht und ihn verlangend ansieht... Was die Dame von ihm will, ist in der Tat ungewöhnlich, denn sie bittet nicht für sich um Hilfe, sondern für keine Geringere als - Nero Wolfes Adoptivtochter. Archie Goodwin bleibt nicht viel Zeit, über die unvermuteten Vaterinstinkte seines Chefs zu staunen, denn er muß wieder einmal dringend Nachforschungen anstellen. Die beiden Damen sind nicht nur gute Fechtlehrerinnen, sondern überhaupt im Nahkampf begabt. Und sie haben Sinn für Situationskomik: Als sich die erste Leiche einstellt, findet sich das winzige Mordinstrument ausgerechnet in Archie Goodwins Rocktasche wieder - eingewickelt in einen blutigen Fechthandschuh...

Rex Stout: Nur über meine Leiche. (Over My Dead Body, 1940). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Heinz F. Kliem. München: Heyne, 1969 (1. Aufl. - Konstanz: Humanitas Verlag, 1960), Heyne Bücher Nr. 1346, 126 S., 2.60 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen