legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Ein Totenhemd für den Erzbischof

Peter Tremayne: Ein Totenhemd für den Erzbischof (2010)

Info des Aufbau Verlags:
Anno Domini 664: Wighard von Canterbury, der künftige Erzbischof, fällt in Rom augenscheinlich einem Raubmord zum Opfer. Ronan, ein irischer Mönch, gerät in Verdacht, beteuert aber seine Unschuld. Der Fall droht einen Krieg zwischen Angelsachsen und Iren auszulösen. Um das Schlimmste zu verhindern, wird die unbestechliche Schwester Fidelma mit den Ermittlungen betraut. Bei ihren Nachforschungen stößt Schwester Fidelma auf das zwielichtige Vorleben des ermordeten Würdenträgers.

Peter Tremayne: Ein Totenhemd für den Erzbischof. (Shroud for the Archbishop, 1995). Historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Irmela Erckenbrecht. Berlin: Aufbau Digital, 2010 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1998), 806 KB (ca. 362 S.), 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ein Totenhemd für den Erzbischof

Peter Tremayne: Ein Totenhemd für den Erzbischof (2003)

Info des Aufbau Verlags:
Rom 664: Wighard von Canterbury, der künftige Erzbischof, fällt einem Raubmord zum Opfer. In Verdacht gerät ein irischer Mönch, der jedoch seine Unschuld beteuert. Der Fall droht, einen Krieg zwischen Angelsachsen und Iren auszulösen. Um das Schlimmste zu verhindern, wird die unbestechliche Schwester Fidelma mit den Ermittlungen betraut. Bei ihren Nachforschungen stößt sie auf das zwielichtige Vorleben des Ermordeten.

»Spannung und Humor - das ist die unwiderstehliche Mischung dieser irischen Krimis.« NDR

Peter Tremayne: Ein Totenhemd für den Erzbischof. (Shroud for the Archbishop, 1995). Historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Irmela Erckenbrecht. Berlin: Aufbau Verlag, 2003 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1998), Aufbau Taschenbuch Nr. 1962, 360 S., 8.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ein Totenhemd für den Erzbischof

Peter Tremayne: Ein Totenhemd für den Erzbischof (1998)

Info des Rowohlt Verlags:
Anno Domini 664: Wighard, der Erzbischof von Canterbury, fällt in Rom einem Raubmord zum Opfer. Als Täter kommt Ronan, ein irischer Mönch, in Frage. Ronan beteuert aber seine Unschuld, und der Fall droht einen Krieg zwischen Angelsachsen und Iren auszulösen. Um das Schlimmste zu verhindern, wird Schwester Fidelma mit den Ermittlungen betraut. Bei ihren Nachforschungen stößt sie auf das zwielichtige Vorleben des ermordeten Erzbischofs, der aus Machtgier seine Familie töten ließ. Der vermeintliche Raubmord entpuppt sich nach und nach als verzweifelter Racheakt.

Peter Tremayne: Ein Totenhemd für den Erzbischof. (Shroud for the Archbishop, 1995). Ein historischer Kriminalroman. Aus dem Englischen von Irmela Erckenbrecht. Deutsche Erstausgabe. Reinbek: Rowohlt, 1998, Rowohlt Taschenbuch Nr. 13884, 341 S., 14.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen