legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Tief im Abgrund

Andrew Vachss: Tief im Abgrund (1997)

Info des Heyne Verlags:
Der amerikanische Kriminalschriftsteller Andrew Vachss ist Rechtsanwalt und setzt sich ausschließlich für mißhandelte und mißbrauchte Kinder ein. Im Mittelpunkt des vorliegenden Romans steht Privatermittler Burke, der nicht darüber hinwegkommt, daß er versehentlich ein Kind getötet hat, als er es zu retten versuchte. Nun soll er als Leibwächter wieder zum Schutz eines Kindes eingesetzt werden. Durch diese Aufgabe gerät er in wohlhabende Kreise, in eine Welt, die ihm bisher fremd war, und hinter deren schillernder Fassade er Abgründe von Haß, Mißtrauen und Selbstzerstörung entdeckt.

Andrew Vachss: Tief im Abgrund. (Down in the Zero, 1994). Ein Burke-Roman. Aus dem Amerikanischen von Georg Schmidt. München: Heyne, 1997 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Eichborn, 1995), Heyne Bücher 01/10059, 335 S., 12.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen