legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Die Nacht des Zorns

Fred Vargas: Die Nacht des Zorns (2013)

Info des Aufbau Verlags:
Glühend steht die Sonne über Paris, als eine verängstigte Dame Kommissar Adamsberg aufsucht: Ihre Tochter Lina hat das "Wütende Heer" gesehen - der Legende nach kündigt dieser Geisterzug Todesfälle an. Vier Opfer sah Lina in dem Heer, und als der erste Mann spurlos verschwindet, zögert Adamsberg nicht lange. Er bricht in die kühlen Wälder der Normandie auf, wie immer geleitet allein von seiner Intuition. Bevor er die Fährte jedoch aufnehmen kann, wird ein Anschlag auf einen einflussreichen Pariser Geschäftsmann verübt, man ruft ihn zurück. Kaum aber hat der Kommissar dem Städtchen Ordebec den Rücken gekehrt, erfüllt sich Linas Vision erneut. Adamsberg ist sicher: Jemand bedient sich des mittelalterlichen Mythos, um ungestört zu morden. Für den Kommissar beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Fred Vargas: Die Nacht des Zorns. (L'Armée furieuse, 2011). Roman. Aus dem Französischen von Waltraud Schwarze. Berlin: Aufbau Verlag, 2013 (1. Aufl. - Berlin: Aufbau Verlag, 2012), Aufbau Taschenbuch Nr. 2937, 454 S., 9.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 04/2012]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Nacht des Zorns

Fred Vargas: Die Nacht des Zorns (2012)

Info des Aufbau Verlags:
Glühend steht die Sonne über Paris, als eine verängstigte Dame Kommissar Adamsberg aufsucht: Ihre Tochter Lina hat das »Wütende Heer« gesehen - der Legende nach kündigt dieser Geisterzug kommende Todesfälle an. Vier Opfer sah Lina, und als der erste Mann spurlos verschwindet, zögert Adamsberg nicht. Er bricht in die kühlen Wälder der Normandie auf, doch bevor er die Fährte aufnehmen kann, wird ein Anschlag auf einen einflussreichen Pariser Geschäftsmann verübt, man ruft ihn in die Metropole zurück. Da erfüllt sich Linas Vision erneut. Adamsberg ist sicher: Jemand bedient sich des mittelalterlichen Mythos, um ungestört zu morden. Für den Kommissar beginnt ein Wettlauf mit der Zeit.

Fred Vargas: Die Nacht des Zorns. (L'Armée furieuse, 2011). Roman. Aus dem Französischen von Waltraud Schwarze. Deutsche Erstausgabe. Berlin: Aufbau Verlag, 2012, gebunden mit Schutzumschlag, 454 S., 22.99 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 04/2012]

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen