legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Dunkle Kammern

Minette Walters: Dunkle Kammern (2007)

Info des Goldmann Verlags:
Nach einem rätselhaften Autounfall erwacht die junge Fotografin Jinx Kingsley in einer Privatklinik aus tiefer Bewußtlosigkeit. Alle Umstände deuten auf Selbstmord, denn kurz vor dem Unfall mußte sie erfahren, daß ihr Verlobter sich ihrer besten Freundin zugewandt hatte. Doch sie kann sich nicht vorstellen, daß sie ihrem Leben ein Ende setzen wollte. In den dunklen Kammern ihres Bewußtseins forscht sie nach der Wahrheit, und je tiefer sie in ihre Erinnerungen eintaucht, desto klarer wird ihr, daß sie einem alptraumhaften Geheimnis auf der Spur ist.

Minette Walters: Dunkle Kammern. (The Dark Room, 1995). Roman. Aus dem Englischen von Mechtild Sandberg-Ciletti. München: Goldmann, 2007 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1997), Goldmann Taschenbuch Nr. 44250, 511 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dunkle Kammern

Minette Walters: Dunkle Kammern (2005)

Info des Goldmann Verlags:
Als die Fotografin Jinx Kingsley aus tiefer Bewusstlosigkeit erwacht, kann sie sich an die letzten Wochen ihres Lebens nicht mehr erinnern. Sie wurde aus einem zertrümmerten Autowrack geborgen.

Hatte sie versucht, sich umzubringen? Mühsam beginnt Jinx, sich in die dunklen Kammern ihres Bewusstseins vorzutasten, und spürt mit wachsender Angst, dass sie einem alptraumhaften Geheimnis auf der Spur ist...

Minette Walters: Dunkle Kammern. (The Dark Room, 1995). Roman. Aus dem Englischen von Mechtild Sandberg-Ciletti. Sonderausgabe. München: Goldmann, 2005 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1997), Goldmann Taschenbuch Nr. 45976, 511 S., 7.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dunkle Kammern

Minette Walters: Dunkle Kammern (2002)

Info des Goldmann Verlags:
Jinx Kingsley, Fotografin und Erbin eines beachtlichen Vermögens, erwacht in einem Klinikbett aus tiefer Bewusstlosigkeit. An die letzten Wochen ihres Lebens kann sie sich nicht mehr erinnern. Alle Welt glaubt, sie habe einen Selbstmordversuch überlebt, als sie aus einem völlig zertrümmerten Wagen geborgen wurde. Dies alles ist im Nebel ihrer Amnesie verschwunden, doch Jinx ist sicher, dass sie ihrem Leben niemals ein Ende setzen wollte. Es gibt allerdings Ereignisse in Jinx‘ Vergangenheit, die dunkle Schatten auf ihre irritierende Lage werfen: Ihr erster Ehemann Russell kam durch einen Mord ums Leben; die Umstände des Verbrechens, das bereits zehn Jahre zurückliegt, konnten nie ganz geklärt werden. Jinx versucht verzweifelt, die Lähmung ihres Erinnerungsvermögens zu überwinden. Zusammen mit dem Arzt und Therapeuten Alan Protheroe begibt sie sich auf eine Reise in die eigene Vergangenheit, eine Reise, die auf unbekanntes Terrain führt, in dunkle Kammern, aber auch in gleißend hell ausgeleuchtete Räume. Sie weiß, dass der Schlüssel in ihr selbst liegt, der Schlüssel zu einer Wahrheit, die so erschreckend ist, dass sich ihr Bewusstsein in die Barmherzigkeit des Vergessens geflüchtet hat.

Minette Walters: Dunkle Kammern. (The Dark Room, 1995). Roman. Aus dem Englischen von Mechtild Sandberg-Ciletti. München: Goldmann, 2002 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1997), Goldmann Krimi Nr. 5475, 511 S., 9.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dunkle Kammern

Minette Walters: Dunkle Kammern (1999)

Info des Goldmann Verlags:
Jinx Kingsley, Fotografin und Erbin eines beachtlichen Vermögens, erwacht in einem Klinikbett aus tiefer Bewusstlosigkeit. An die letzten Wochen ihres Lebens kann sie sich nicht mehr erinnern. Alle Welt glaubt, sie habe einen Selbstmordversuch überlebt, als sie aus einem völlig zertrümmerten Wagen geborgen wurde. Dies alles ist im Nebel ihrer Amnesie verschwunden, doch Jinx ist sicher, dass sie ihrem Leben niemals ein Ende setzen wollte. Es gibt allerdings Ereignisse in Jinx' Vergangenheit, die dunkle Schatten auf ihre irritierende Lage werfen: Ihr erster Ehemann Russell kam durch einen Mord ums Leben; die Umstände des Verbrechens, das bereits zehn Jahre zurückliegt, konnten nie ganz geklärt werden. Jinx versucht verzweifelt, die Lähmung ihres Erinnerungsvermögens zu überwinden. Zusammen mit dem Arzt und Therapeuten Alan Protheroe begibt sie sich auf eine Reise in die eigene Vergangenheit, eine Reise, die auf unbekanntes Terrain führt, in dunkle Kammern, aber auch in gleißend hell ausgeleuchtete Räume. Sie weiß, dass der Schlüssel in ihr selbst liegt, der Schlüssel zu einer Wahrheit, die so erschreckend ist, dass sich ihr Bewusstsein in die Barmherzigkeit des Vergessens geflüchtet hat.

Minette Walters: Dunkle Kammern. (The Dark Room, 1995). Roman. Aus dem Englischen von Mechtild Sandberg-Ciletti. München: Goldmann, 1999 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1997), Goldmann Taschenbuch Nr. 44501, 511 S., 19.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dunkle Kammern

Minette Walters: Dunkle Kammern (1998)

Info des Goldmann Verlags:
Als die Fotografin Jinx Kingsley aus tiefer Bewußtlosigkeit erwacht, kann sie sich an die letzten Wochen ihres Lebens nicht mehr erinnern. Sie wurde aus einem zertrümmerten Autowrack geborgen.

Hatte sie versucht, sich umzubringen? Mühsam beginnt Jinx, sich in die dunklen Kammern ihres Bewußtseins vorzutasten, und spürt mit wachsender Angst, daß sie einem alptraumhaften Geheimnis auf der Spur ist...

Minette Walters: Dunkle Kammern. (The Dark Room, 1995). Roman. Aus dem Englischen von Mechtild Sandberg-Ciletti. München: Goldmann, 1998 (1. Aufl. - München: Goldmann, 1997), Goldmann Taschenbuch Nr. 44250, 511 S., 16.90 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dunkle Kammern

Minette Walters: Dunkle Kammern (1997)

Info des Goldmann Verlags:
Als die Fotografin Jinx Kinsley aus ihrer tiefen Bewustlosigkeit erwacht, kann sie sich an die letzten Wochen ihres Lebens nicht mehr erinnern. Sie befindet sich in einer Klinik in Salisbury, in die sie eingeliefert wurde, nachdem man sie aus einem völlig zertrümmerten Auto geborgen hat. Alle Umstände deuten auf einen Selbstmordversuch hin. Doch Jinx glaubt nicht, daß sie ihrem Leben ein Ende setzen wollte. Verzweifelt versucht sie, in die dunklen Kammern ihres Bewußtseins vorzudringen, um die dort verborgene Wahrheit ans Licht zu bringen. Je tiefer sie jedoch in ihre Erinnerungen eintaucht, desto deutlicher spürt sie, daß sie einem alptraumhaften Geheimnis auf der Spur ist...

Minette Walters: Dunkle Kammern. (The Dark Room, 1995). Roman. Aus dem Englischen von Mechtild Sandberg-Ciletti. Deutsche Erstausgabe. München: Goldmann, 1997, gebunden mit Schutzumschlag, 511 S., 42.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen