legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Sein Gewicht in Gold

Richard Stark: Sein Gewicht in Gold (1977)

Info des Pabel Verlags:
Parker interessieren nur die ganz großen Coups. Zum Beispiel der Numismatik-Kongress, auf dem Goldmünzen im Wert von 3 Millionen Dollar ausgestellt werden. Das klingt gut - hat aber seine Tücken. Wie zum Beispiel soll man die tonnenschwere Beute abtransportieren? Wie die hermetische Bewachung durchbrechen? Und vor allem: wie dieses Mädchen Claire im Zaum halten, das so kalt wie eine Hundeschnauze, so aufsässig wie ein Hippie und für Parker so unentbehrlich wie sein Revolver ist?

Richard Stark: Sein Gewicht in Gold. (The Rare Coin Score, 1967). Roman. Aus dem Amerikanischen von Heinz Nagel. Rastatt: Pabel, 1977 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1968), Neue-Revue-Taschenbuch Nr. 46, 146 S., 3.00 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Sein Gewicht in Gold

Richard Stark: Sein Gewicht in Gold (1968)

Info des Ullstein Verlags:
Parker Interessieren nur die ganz großen Coups. Zum Beispiel der Numismatiker-Kongress, auf dem Goldmünzen im Wert von drei Millionen Dollar ausgestellt werden. Das klingt gut - hat aber seine Tücken. Wie zum Beispiel die tonnenschwere Beute abtransportieren? Wie die hermetische Bewachung durchbrechen? Und vor allem: wie dieses Mädchen Claire in Zaum halten, das so kalt, so aufsässig und für Parker so unentbehrlich ist?

Richard Stark: Sein Gewicht in Gold (The Rare Coin Score, 1967). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Gretl Spitzer. Deutsche Erstausgabe. Frankfurt/M.: Ullstein, 1968, Ullstein Büche Nr. 1202, 146 S., 2.60 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen