legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Habgier

Janwillem van de Wetering: Habgier (1999)

Info des Rowohlt Verlags:
Inspiriert von den sieben Todsünden, loten die Autoren in der Bibliothek der Leidenschaften die Licht- und Schattenseiten der menschlichen Seele aus. Janwillem van de Wetering stellt den Tanz um das Goldene Kalb, menschliche Raffgier, Gewinnsucht und Geldgier in den Mittelpunkt eines psychologischen Katz- und Mausspiels. Schließlich gehört die Habgier nach den Aussagen des Kosmopoliten zu den persönlichen Schattenseiten seines Charakters.

Janwillem van de Wetering: Habgier. Roman. Originalausgabe. Deutsch von Hans J. Schütz. Reinbek: Rowohlt, 1999, rororo thriller Nr. 43332 (Bibliothek der Leidenschaften), 188 S., 12.90 DM, später 6.50 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen