legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Zuviel Licht im Dunkel

 

Großes Cover

Michael Innes: Zuviel Licht im Dunkel

Info des Verlags DuMont:
In einem Raum, der nur durch den im Innenhof liegenden Garten eines noblen Londoner Colleges zu betreten ist, wird ein toter Professor inmitten von Knochen und Schädeln gefunden. Nur wenige Personen haben überhaupt Zugang zu dem abgelegenen Zimmer - und alle haben ein gutes Alibi. Zudem muß der Täter bereits Minuten nach der Tat aus dem verschlossenen Raum verschwunden sein - spurlos! Eine knifflige Aufgabe für Inspektor Appleby, denn im Laufe seiner Ermittlungen stößt er auf immer mehr Menschen mit einem Mordmotiv.

Michael Innes: Zuviel Licht im Dunkel. (Death at the President's Lodging, 1936). Aus dem Englischen von Manfred Allié. Hrsg. von Volker Neuhaus. Deutsche Erstausgabe. Köln: DuMont, 1994, DuMont's Kriminalbibliothek Bd. 1049, 268 S., 12.80 DM.

.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen