legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Der dreizehnte Kontrakt

Richard E. Johnson: Der dreizehnte Kontrakt

Info des Ullstein Verlags:
MONGO NASH IST BERUFSMÖRDER.
Er tötet für Geld und im Auftrag, bisher insgesamt zwölfmal.
Der dreizehnte Kontrakt aber kommt von seinem Bruder Mike und führt Mongo zurück in seine Heimatstadt.
Kein gutes Omen.
Aber Mongo hat noch eine alte Rechnung mit Mike zu begleichen.
Vielleicht lässt sich alles in einem Aufwaschen erledigen?
Und so wird dieser dreizehnte Kontrakt mit Blut geschrieben.

Richard E. Johnson: Der dreizehnte Kontrakt. (Mongo's Back in Town, 1969 als E. Richard Johnson). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Martin Lewitt. Deutsche Erstausgabe. Frankfurt/M.: Ullstein, 1969, Ullstein-Buch Nr. 10685, 156 S., 2.60 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen